starke Halsschmerzen nach einem Schluck Eierlikör?

1 Antwort

Ja, kann sein, dass Du allergisch bist. Kann aber auch nur ein blöder Zufall sein und es ist einfach eine Erkältung. Wenn Du Dich traust, kannst Du's ja drauf ankommen lassen und noch mal einen Schluck von dem Zeug nehmen und sehen, was passiert. Es ist immer besser, wenn man weiß, wogegen man allergisch ist.

Schmerzen im Hals aber kein Halsweh?

Habe Schmerzen im Hals aber keine Halsschmerzen. Fühlt sich so an als wenn was kaltes im Hals runter läuft und es brennt. Was könnte das sein?

...zur Frage

Ich habe schon seit 2 Wochen sehr starke Halsschmerzen. Was kann ich tun?

Hallo, Ich bin weiblich (14) Ich habe schon seid mehr als 2 Wochen sehr starke Halsschmerzen. Ich kann nicht mehr vernünftig schlucken oder sonst irgendwas machen. Der Schmerz geht vom Brustkorb bis in meine Zunge. Ich war gestern beim Artzt und ich habe ziemlich teure Homeopatische tabletten bekommen die mir aber überhaupt nicht helfen. Ganz am Anfang hab ich immer viel Milch mit Honig getrunken und ab und zu eine Tablette (Dolodobendan) zum betäuben genommen. Davon wurd mir jedoch immer schlecht und wirklich geholfen hat es mir nicht. Weiter ging es mit Salbei Bonbons aus der Apotheke. Damit ging es mir zwar besser aber ich hatte immer noch ziemliche Schluckbeschwerden. Jetzt Probiere ich mit Wasser und Salz zu gurgeln. das hilft jedoch nur für ne kurze Zeit. Morgens habe ich auch immer sehr viel Hchleim im Hals den ich nicht schlucken kann. Kennt einer von euch ein Hausmittel was mir helfen kann? Es sind so starke Schmerzen :( Danke für eure Antworten und sorry wegen Rechtschreibfehler.

...zur Frage

Wie geht ein Speichelstein weg?

Hallo Leute, Ich habe 3 Töchter...Emma(10),Linda(11),Cindy(14) Linda hat einen Speichelstein kurz vor der Kehle....Ungefähr da wo der Kinn zur Kehle runtergeht..Da an der Ecke ungefähr...! Hab grad im Internet herumgeguckt und Meine Tochter hat jetzt fürchterliche ANgst was das für Auswirkungen haben kann! Welche gibts da? Wie wird man ihn los?

...zur Frage

Trockener Hals und komische Halsschmerzen. Was kann es sein?

Hallo:) Ich war vor ein paar Tagen erkältet, bin jetzt aber eigentlich wieder gesund. Ich habe also kein Schnupfen oder sonstiges. Trotzdem hab ich jetzt seit ungefähr zwei Tagen ein komisches Gefühl im Hals. Es fühlt sich trocken an und ich hab das Gefühl mich die ganze Zeit räuspern zu müssen. Außerdem habe ich komische Halsschmerzen, welche ich nicht wirklich beschreiben kann. Noch dazu habe ich durchgehend Kopfschmerzen. Was könnte es sein? Danke im Voraus!

...zur Frage

Hals/Schluckbeschwerden was kann ich noch tuen?

Hallo ihr, ich habe seit 3 Tagen Starke Schmerzen beim Schlucken und auch so beim Sprechen Halsschmerzen. ich hab schon vieles ausprobiert wie :

-Salz gurgeln -Salbei BonBons -Tee (generell viel Getrunken) -Umcaloabo (mittel gegen hals/bronchen beschwerden)

Doch es geht nicht weg! Nur ich kann/will nicht zum Arzt da ich vor 2 wochen erst dort war und eine mandelentzündung hatte und antibiotikum nehmen musste (bis vor 1 woche) und ich kann das jetzt nicht nochmal nehmen!!!

Kennt ihr vlt. noch andere Hausmittel oder Halstabletten die es Rezeptfrei in der Apotheke gibt ?

Schonmal Danke im vorraus <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?