Starke HALSSCHMERZEN HIILFEEEEEE!?!?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

viel trinken, Inhalieren mit Kamille oder Bronchoforton (aber Vorsicht, das Zeug hat es in sich, macht die Nase bis zu den Zehenspitzen frei ;o)) ), Nasenspray + Nasenspray mit Meersalz, damit die Nasenschleinhäute nicht austrocknen, evtl., wenn Du hast, vor ne Rotlichtlampe setzen und wenn Du Montag die Arbeit abgegeben hast und noch Krank bist, ab zum Doc.

Gute Besserung

Kauf dir eine Ingwerknolle und schneide zwei drei ca 3 mm dicke Scheiben ab übergieße sie mit kochendem Wasser und trinke diesen Sud wie Tee.

Oder frischen Meerrretich dünn reiben und frisch essen, das brennt zuerst aber hilft bei Halsschmerzen.

Nase inhalieren !

du hast eine erkältung du solltest dich ausruhen ausschlafen und suppe essen/trinken

Ohne Arzt wird das wohl nicht gehen. Geh in die Ambulanz eines Krankenhauses oder zom Notarzt. Vielleicht kann man dir auch in einer Apotheke helfen, wenigstens übers Wochenende.

Wegen einer stinknormalen Erkältung braucht man in keine Notfallambulanz oder zu einem Notarzt gehen.

1

Viel Ruhe und Trinken - sry, aber was anderes hilft nicht wirklich.

Etwas Linderung verschafft inhalieren (Gerät oder klassisch: Handtuch und Kochtopf mit heißen Wasser und Kamille).

Tee trinken, vieeel tee...

und "lutschtabletten" und evlt noch eis, das kühlt :)

Was möchtest Du wissen?