Starke Fußkrämpfe mit 14

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Wird es nicht besser - zum Arzt. Vielleicht fehlt Dir nur Magnesium. Die meisten mit täglichem Konditionstraining nehmen sogar täglich eine Magnesiumtablette. Bekommst Du in der Apotheke oder gleichwertig z. B. bei Aldi. Deine Dosierung solltest Du individuell antesten. Ich würde einige Tage täglich eine Tablette nehmen und dann vielleicht jeden 2. oder 3. Tag. Ausprobieren.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg - gute Besserung..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hatte ich komischerweise auch genau in dem alter krämpfe in der fußsohle quasi bei den meine zehen sich dann auch bewegt haben, hartte ich aber seit jahren nicht mehr also keine angst wird wahrscheinlich nen ganz normaler krampf sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Krämpfe können ganz verschiedene Ursachen haben. Das muss sich unbedingt ein Arzt ansehen.

Dein Arzt hat doch sicherlich eine Vertretung. Klar, Du hast Vertrauen zu Deinem Arzt, geh vorübergehend aber besser zur Vertretung, als dass Du unnötig wartest.

Sobald Dein Arzt aus seinem Urlaub zurück ist, übernimmt er ja wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würd mal sagen calcium mangel und magnesium könntest du auch trinken. Gibt es in der aphotheke in solchen plastikröhren : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magnesium und Calcium Tabletten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?