Starke FPS drops in allen Spielen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch mal deinen Spielen eine Priorität im Taskmanager zu geben (Ambesten "Hoch", nicht Echtzeit!)

Denn wenn ein Spiel gerade nur 30% Leistung nimmt, ist das ja sowieso klar, aber da CSGO nicht wirklich viel Prozessorleistung klaut ist das ja egal.

Die Intel HD Graphics 4000 sind nichtmehr die besten, die es mal waren. Ein Treiberupdate oder ein Gameupdate kann schon alles beendet. Es kann aber auch sein, dass die Grafiktreiber veraltet sind.

Ansonsten mal überprüfen ob das bei anderen Spielen auch auftretet.

Sonst bleibt nur noch Benchmark durchzuführen, ich empfehle dir FurMark.

Man kann dann die Werte von dir und von Durchschnitt vergleichen, und sehen ob du unter dem Wert liegst oder auf dem Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iZeuss
27.06.2017, 18:06

Danke! Das mit der Priorität habe ich schon. Und in anderen Spielen ist es genauso. Trotzdem, danke für die Tipps.

0

Du kannst die sogenannten "Startparameter" von CS:GO bearbeiten, desweiteren kannst du im Taskmananger "CS:GO -> Deatils -> Prozessorpriorität -> Hoch" Du nutzt die "Intel HD Graphic" diese ist leider nur zur Desktopnutzung zu gebrauchen und zum Zocken völlig falsch am Platz.  

Doch ist die wahrscheinlich beste Methode deinen Laptop auf die Werkeinstellungen zurück setzen.


-Sky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe bzw hatte das gleiche Problem mit meinem Lenovo...in cs kannst du schaun, ob es hilft das overlay vom marked zu deaktivieren 

Geh dazu ganz rechts unten (dort wo die Urzeit ist) mit Rechtsklick auf das steamsymbol, dann den Harken bei overlay weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian619619
27.06.2017, 17:09

Kann aber auch sein, dass dein GPU den Geist aufgi

0

Was möchtest Du wissen?