Starke Entzündung nach Hundebiss

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

auf jeden fall nochmal zum arzt. ich kenn das gar nicht anders. bei so einer wunde musst du dich zunächst täglich vorstellen. die wunde wird ständig gereinigt und neu verbunden und beobachtet.

hat dich der arzt nach deiner letzten tetanusimpfung gefragt? auch das ist wichtig bei so einer verletzung. meistens hat man ja gar keine auffrischung mehr seit der kinderzeit.

wenn du glaubst, die nacht überstehst du so, dann bleib´ zu hause, geh´ aber gleich morgen früh zum arzt, ggf. zu einem anderen, vielleicht chirurg. die haben damit mehr zu tun als hausärzte.

aber ich glaube, ich würde gleich heute abend noch mal zu einem notdienst fahren, bzw. ins krankenhaus fahren, die ärzte dort kenn ich zufällig besonders gut ;) Aber so oder so, ich würde auf jeden fall ins krankenhaus fahren und zumindest drauf gucken lassen.

auch wenn du schon erstversorgt bist, das ist ein notfall und es wird ein notfallschein angelegt, du kannst dort auf jeden fall aufkreuzen. auch lieber jetzt noch, als vielleicht heute nacht mit höllischen schmerzen die ärzte aus dem bett jagen.

LG

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort, werde gleich mal telefonieren gehen :)

0
@delicat

es würde mich interessieren, was der notarzt zu der wunde sagt und wie es weiter gegangen ist. alles gute. LG

0
@mobekka2

hi :) okay, ich wurde heute morgen aus der klinik entlassen, das gewebe war schon necrotisch und der unfallchirurge bei dem ich in behandlung war, hätte eine schiene anbringen müssen, schon alleine wegen der entzündung. ich wurde operiert, eine kette eingesetzt und natürlich alles kaputte gewebe weggeschnipselt. noch mal vielen lieben dank für die antwort, das hätte sehr böse ausgehen können aber als laie weiß man so vieles nicht. viele liebe grüße

0
@delicat

Oh, siehste mal. Das hatte sich ja sowieso schon böse angehört, die Wunde. Aber dass es dann doch tatsächlich so schlimm war.... gut, dass du nicht weiter abgewartet hast.

ich wünsch´ dir noch gute besserung und liebe grüße an den hund mit der entzündeten kralle. ich hoffe, wenigstens der hat jetzt keine Schmerzen mehr ;) Und Danke für die HA. LG

0

Hi delicat,tetanus aktiv und passiv ist wichtig.Wundstarrkrampf tritt eher selten auf,aber,ist das mehr als unangenehm.Die Bisswunde selber gehört täglich angeschaut und der Eiter bakteriologisch untersucht,um eine optimale Antibioticatherapie sicherzustellen.Die Empfehlung eine chic.Amnbulanz aufzusuchen,ist gut.LG Sto

ich würde morgen mal in die Notfallambulanz /Krankenhaus gehen. eiter trotz antibiotika klingt nicht gut und wenns riecht,dann super infektion,da reicht es nicht mehr, den verband zuwechseln. und tetanus schutz???

Ja, da gehe ich jetzt hin, sobald meine Schwester da ist. Tetanus habe ich, die lasse ich sehr regelmäßig auffrischen da ich sehr oft mit bissigen Hunden zu tun hab ;) Danke für die Antwort :)

0

Spülmittel ins Auge bekommen. Sollte sich das ein Arzt ansehen?

Habe vorhin im Supermarkt die Arme voll gepackt mit Sachen und wollte die zum Einkaufskorb bringen.

Da ist mir die Flasche Geschirrspülmittel runtergerutscht und ich hab sie durch anpressen mit dem Arm fangen können. Dummerweise ist dabei der Verschluß aufgegangen und hat mir eine ordentliche Fontäne Citrus-Spülmittel ins Auge gespritzt.

Es hat höllisch gebrannt und ich hab auch gleich in der Personaltoilette etwas ausgespült. Das Auge ist jetzt knallrot und brennt leicht. Die Sehschärfe ist nicht ganz 100%.

Sollte sich sowas mal ein Arzt ansehen oder sollte ich erstmal abwarten, ob sich das wieder legt bis morgen? Auf der Packung steht nur "Augenkontakt vermeiden. Falls das Produkt in die Augen gelangt, diese gründlich mit Wasser ausspülen". Von Arzt konsultieren wird da nix erwähnt.

LG

...zur Frage

Nach hundebiss am Arm kleine Bläschen?

Hi,

Meine Freundin wurde letztens als sie bei einem Hundestreit dazwischen gegangen ist in den Arm gebissen.

Wir sind sofort zum Arzt und sie hat auch Antibiotika bekommen.

Nun (nach 3Tagen) haben sich um die Wunde kleine Bläschen gebildet.

Hat jemand ne Ahnung was das sein kann?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Entzündeter Zeh: Arzt rät zu Lauge (Waschmittel)?

Hallo. Seit ein paar Wochen habe ich einen entzündeten/eingewachsenen Zehnagel am großen Zeh. Bevor ich vorgestern zum Arzt bin, habe ich viel selbst daran herumgeschnitten und viel im Internet gelesen, von wegen Zugsalbe, Kamillenteebäder etc., aber von jedem wurde der Gang zum Arzt dringend empfohlen. Mein Arzt hat sich den Zeh angesehen, der leicht eitert am Rand, und meinte ich solle meinen Fuß in einem Bad mit Lauge (Priel, irgendwas zum Waschen) baden, da das desinfizierend wirke. Danach Betaisadona drauf. Meine Frage: Habt ihr Erfahrung mit seinem Tipp? Hilft Lauge also quasi Waschmittel da wirklich? Oder ist Kernseife besser o.ä.? Eigentlich müsste mein Arzt es ja wissen.

Danke schonmal!

...zur Frage

Wunde nicht nähen lassen - Gefahr?

Ich hab eine Schnittwunde am Arm, die durch das Fettgewebe durch bis ins Muskelfleisch geschnitten ist. Sie ist etwa 3,5 cm tief, sehr viel breiter und 7-8 cm lang. Ich bin nicht ins KH gegangen und werde das auch nicht tun. Nun ist sie schon halb zugewachsen, aber das restliche fettgewebe will nicht verwachsen und verheilen. Zum nähen ist es zu spät. Eine ungenähte wunde muss nicht gleich schlimm enden, wenn man sie gut pflegt. Was ich eben tue. Sie ist ~ 5 Wochen alt und wächst nicht weiter zu. Ich gehe, wiederholt geschrieben, nicht zum Arzt. Weiß jemand was man da machen kann das es zuwächst? Mit Wasserstoffperoxid auswaschen zB wie bei auch anderen Verletzungen? (Hab ich schon gemacht und hab es zuhause) oder nicht weil fettgewebe? Bild auf Anfrage über Whatsapp/FB. Nummer per Anfrage ici.

...zur Frage

2 Tage nach Teil(Narkose) op ganz ohne Verband:/?

Ich hoffe mir kann jemand helfen und zwar bin ich vor vorgestern bei einem Salto auf meinem Unterarm geflogen und habe mir meine elle gebrochen und meine Speiche geprellt die sichtbar aus dem Arm leicht heraus stand natürlich kam gleich der Notarzt und holt mich ab es wurde eine Unterarmfraktur festgestellt und somit wurde ich gleich zwei Stunden später operiert. unter Teilnarkose. Die Elle wurde mit einem Draht befestigt und die Speiche wurde zurechtgebogen so wie es sich anhörte mit einem Hammer xD das krasse ist aber dass ich die Nacht im Krankenhaus blieb Schmerzen an meinem Arm hatte und dann in der Frühe sofort heim gehen durfte und das ist das krasse ohne Gips ganz frei nur mit Pflaster. Bzw der Verband wurde mir in der Früh dann weggemacht. Ist das normal? Mache mir Sorgen das ich meinen Arm irgendwie falsch halte. Bitte keine Rechtschreibfehler korrigieren. Danke schon im Vorraus

...zur Frage

Warum kann ich meinen Arm immernoch nicht ausstrecken?

Hey! Ich wurde gestern von meinem Ex geschlagen und unteranderem hat er mir den Arm sehr stark verdreht. Seitdem habe ich starke Ellenbogenschmerzen und kann meinen Arm nicht schmerzfrei ausstrecken oder überhauüpt durchstrecken, ein Hämatom ist aber nicht zu sehen. Beim Arzt war ich auch in der Notaufnahme, ein Röntgen wurde gemacht und nix ist gebrochen und es wurde abgetastet und mir hats auch wehgetan als er oberhalb des Ellenbogengelenks oben gedrückt hat. Der Arzt meinte es wär eine Zerrung, Dehnung und Prellung und meinte auch, dass ich es normalerweise strecken können müsste und, dass wenn es nicht weggeht in einer Woche ich zu einem Orthopäden gehen sollte, weil vil. iwas an den Bändern ist. Jetzt halt meine Frage: Warum kann ichs nicht strecken?Und warum tut es so stark weh, es ist ja nix gebrochen? Und was soll daran gezerrt sein und wie bringts man schneller zum ausheilen?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?