Starke Behaarung am Bauch und andere stellen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du ein Mädchen bist, solltest du unbedingt mal zum Frauenarzt gehen. Es gibt Hormonstörungen, die Behaarung bei Frauen verursachen, google mal "Hirsutismus". Dies kann über ein Blutbild nachgewiesen werden.

Je früher es behandelt wird, desto besser.

Wenn du ein Junge bist, ist das normal.

Da wirst du leider nicht viel dagegen machen können als dir die Haare ständig abzurasieren. Akzeptiere es...es gibt schlimmeres. 

meliko54 29.03.2015, 18:03

und die wäre

0
AcerKunde 29.03.2015, 18:05
@meliko54

Du hast keine Krankheit, also sei glücklich und rasiere was das Zeug hält.

0
LYagami 29.03.2015, 18:10
@AcerKunde

ich kann es total verstehen , dass es sie belastet... Sie hat ja kein Krebs (denke ich) und ja darüber sollte man glücklich sein aber Behaarung an diesen Stellen ist echt nicht schön , mich selbst stören schon so ganz dünne und kurze Haare an den Beinen :D

0

Ich hab das auch und lasse es einfach so mein Freund stört das nicht mach dir keine Gedanken

Gehe zu einer Frauenärztin :) eine Laserbehandlung wird helfen , ist zwar etwas schmerzhaft aber da du ja schon Wachs angewendet ist wird es gehen galube ich. Da du 14 bist und es dich sehr belastet würde die Krankenkasse alle Methoden bezahlen (muss keine Laserbehandlung sein). Viel Glück dann!:)

meliko54 29.03.2015, 18:09

ist diese laserbehandlung nicht erst ab 18?!:o und wie lange dauert das denn bis die Haare weg sind:)

0
LYagami 29.03.2015, 18:15
@meliko54

ich bin mir nicht sicher aber ich glaube ab 16 mit Erlaubnis der Eltern aber rede lieber mit deiner Ärztin und es muss ja nicht sein , dass sie dir unbedingt eine Laserbehandlung vorschlägt :)

0
LYagami 29.03.2015, 18:17
@LYagami

die Haare sind nach mehreren regelmässigen (kommt auf die Dicke der Haare an) Behandlungen ganz weg 

0

Was möchtest Du wissen?