Starke bauchschmerzen bei periode, was machen?._. (2. fragen)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nimm die Pille bloß nicht wenn du sie nicht zur Verhütung brauchst. Du bist erst 13 und musst die später noch lange genug nehmen, da würde ich die Nebenwirkungen und Risiken nicht freiwillig so früh eingehen. Gegen die Schmerzen kannst du zum Beispiel Spascupreel, Dolormin oder Buscopan nehmen oder es auf pflanzlicher Basis mit Mönchspfefferpreperaten versuchen. Außerdem ist Körbchengröße A für deine 13 Jahre meiner Meinung nach völlig normal, ich kenne 18 jährige die haben immernoch A und ich hatte in deinem Alter noch nichtmal wirklich A und mittlerweile deutlich mehr, also mach dir da mal keine Gedanken und wart ab. Kleine Brüste sind 1. nicht hässlich, 2. sogar vorteilhaft, was Rückenprobleme oder Sport betrifft.

Meine Liebe, dein erstes Problem kennt jedes Mädchen, bei der Periode ist es nun mal das man Bauchschmerzen bekommt., da kann man nicht ändern, zum Glück gibt es heute so etwas wie Buscopan oder Iboprofen. Mein Persönlicher Tipp ist(Schwarz Tee mit Milch (hört sich doof an ist aber super) dazu dann Zwieback und du musst dich auf den Boden legen. Die Beine anwinkeln und jedes Bein abwechselnd zum Körper hin ziehen, dass tut zwar weh aber Ich finde es super und mir hilft es immer. Ich(15) nehme die Pille seit knappe 4 Monate. Meine Freundinnen alle älter als ich also schon fast 16 meinten ich sollte das unbedingt nehme es vergrößert meine und ich werde schlanker und die PINKEL sollten weg gehen. Ich wollte die Pille erst nehmen wenn ich einen Festfreund habe. Ich hatte zwar du dem Zeitpunkt eine und wir sind auch schon über einem Jahr zusammen doch über Sex haben wir noch nie geredet oder nur vereinzelt, ja zu mindestens habe ich mir die Pille dann von meiner Frauenärztin verschrieben lasse und habe sie mir gekauft. Ich muss ehrlich sagen das meine eine Körpchengröße gewachsen sind und zwar von B=C ausserdem is meint Babyspeck weg geangen ich habe 5 Kg abgenommen und meine Pickel sind futsch (naklar der eine oder andere ist noch da). In den meinsten Komenateren auf deine Frage haben ja alle gesagt die Pille OH GOTT NEIN mach dass nicht aber ich würde sie dir echt empfehelen. Die Pille ist super

  1. Pille hilft nicht gegen Schmerzen
  2. Gegen Schmerzen hilft: Wärmekissen oder Kirschkernkissen

Und ich sag dir noch was: Mit 13 war ich das absolute Flachland, aber das wächst noch! Mit 15 hatte ich auf einmal Körbchengröße B und jetzt habe ich sogar schon C. (Frisch 17 geworden) Also entspann dich, und hör nicht so auf andere, die wachsen von alleine :D

Und das mit der Pille denken deine Eltern bestimmt nicht falsch, nur du stellst dir das so vor, vllt finden die das sogar gut, dass du da selber drauf kommst. Aber du brauchst noch garkeine glaube mir, ich bin 17 Jahre alt und bekomme die erst morgen. Und meine Mutter hat das mit der Pille sogar von alleine vorgeschlagen :D

0

ja ich mein ja nur, weil bei manchen sind die auch total klein und wachsen nicht mehr (weil sie zb 26 oder so sind) :D

0
@BubbleOne24

Lass dich überraschen! Man weiß nicht wie man später aussieht. Aber glaube mir kleine Brüste sind genauso schön wie große!

0

Regelschmerzen verdanken wir laut WHO falscher Ernährung und falscher gesellschaftlicher Haltung zum Frau-Sein. Beißt keine Maus einen Faden von ab. Dazu findest Du in meinen hilfreichsten Antworten reichlich Informationen, Tipps, Anregungen.

Ausgewachsen sind wir Menschen mit 27 Jahren. Du hast also noch 14 Jahre Zeit. Damit ist dann aber der Busen nicht wie bei einer Maschine endgültig in seiner Größe und Form festgelegt. Manche Frau erlebt noch mal ein Busenwachstum nach dem Klimakterium. Ob es sich dabei um hängendes Fettgewebe oder eine schöne Büste handelt hängt natürlich maßgeblich davon ab wie die benötigte Muskulatur beansprucht wird. Hier ist Hausarbeit der Sport der Wahl. Schreibe ich aus jahrzehntelanger Erfahrung. Mir fast 60 lasse ich manches junge Ding vor Neid erblassen. BH habe ich nicht nötig. Bei mir hängt schlicht - Nichts.

Jetzt kannst Du noch Kind sein. Dann kommt erst mal die Pubertät. Die stellt vielfältige Aufgaben von denen Du in meinen hilfreichen Antworten lesen kannst. Mit einer Lebenserwartung von 80 Jahren hast Du dann noch ausreichend Zeit auf einen Busen zu achten. Mit oder ohne geht es jetzt erst mal um Deine Zukunft.

Die Pille solltest du nur nehmen, wenn du sie wirklich brauchst. Du belastest deinen Körper nur zusätzlich.

Und lass dir doch Zeit mit deiner Oberweite, Mädchen du bist zarte 13 Jahre alt, du hast noch viel vor dir!

Gegen die Schmerzen bei der Periode kannst du vermutlich normale Schmerzmittel nehmen (keine zu starken!) oder eine Wärmflasche drauflegen!

Was Deine Brüste angeht: Hab Geduld, Du bist 13. - Außerdem ist es nicht gut, sich auf diese Weise mit anderen zu vergleichen, das macht nur unglücklich.

Wir sehen alle verschieden aus, und das ist gut so. Wie langweilig wäre es, wenn wir alle gleich aussehen würden!

Du bist in der Pubertät - eine anstrengende und verwirrende Zeit. Viele mögen sich in der Zeit selbst nicht, oftmals andere auch nicht. Der Körper verändert sich von Kind hin zu erwachsen, überhaupt ändert sich viel im Leben ... Scheinbar sind andere viel schöner, attraktiver, klüger und überhaupt ...

Dass Du Dich jetzt in Deinem Körper unwohl fühlst, ist vollkommen normal. In der Pubertät werden Dein Körper und Dein Gehirn umgebaut. - Lies dazu meinen Tipp und die Super-Ergänzung darunter

Vergesslichkeit in der Pubertät

http://www.gutefrage.net/tipp/vergesslichkeit-waehrend-der-pubertaet

Das Gute ist, auch diese Umbauzeit ist irgendwann zu Ende - da müssen alle Menschen durch. Nur viele Erwachsene haben das vergessen, erinnern sich wohl nicht gerne an diese Zeit zurück. ;-))

Was möchtest Du wissen?