Starke Augen- und Muskelschmerzen nach Maser-Mums-Röteln und Tollwut-Impfung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Tollwut-Impfung gilt allgemein als nicht so gut verträglich, aber Impfreaktionen gehen normalerweise in ein paar Tagen wieder weg.

Kann natürlich sein, dass es bei dir ein bisschen länger dauert, denn diese vielen Impfungen in kurzer Zeit verlangen deinem Immunsystem ja auch einiges ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dunnilein
16.11.2016, 09:42

Danke für die schnelle und gute Antwort :) Dann warte ich einfach noch ein bisschen!

0

Hallo,

ich würde ganz schnell mal einen Arzt konsultieren und das dort abklären lassen. Normalerweise hat man nach einer Impfung nicht derartige Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dunnilein
16.11.2016, 11:07

Wirklich??? Also ich hab schon gehört dass solche Nebenwirkungen üblich sind :( Ich kann nur leider jetzt nicht wieder zum Arzt rennen weil wir wegen den Impfungen in der Arbeit soviel Fehlstunden hatten... mein Chef macht mir irgendwann deswegen noch die Hölle heiß...

0

der arzt hat sich ganz sicher auf diese nebenwirkungen hingewiesen. und auch, wielange diese wohlmöglich andauern.. das ist bei jedem menschen anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dunnilein
16.11.2016, 09:42

Nee leider hat er das nicht... ich werd ihm das beim nächsten Termin aber definitiv berichten.

0

Was möchtest Du wissen?