Starke Seitenstiche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt meist durch eine zu oberflächliche Brustatmung, da kommt es zu einem Stau im Zwerchfellbereich. Kräftig durchhusten (wie ein Kettenraucher) und immer auf eine sehr tiefe Ausatmung achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenn ich! Ich glaub du bist vllt ein bisschen aus der Übung und warst länger nicht mehr joggen. Oder du hast falsch geatmet :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerEineDageggi 30.04.2016, 19:01

Montag bin ich das letzte mal in Sport gelaufen, dass ging rund 10min in zügigem Tempo ...

Worauf muss ich denn beim Atmen achten?

0
user8787 30.04.2016, 19:05
@DerEineDageggi

Mehr ausatmen als einatmen...den Rhythmus musst du finden. 

Z.B. 4 Schritte einatmen / 6 Schritte ausatmen....

Das ist nur ein Beispiel, finde deinen eigenen Atemrhythmus, nicht hecheln. Möglichst durch die Nase ein- und den Mund ausatmen, die Lippen dabei leicht öffnen. 

Achte auch auf eine lockeren Haltung, den Brustkorb arbeiten lassen....

0

guck doch mal was für organe da liegen ... ich hab das auch bloß rechts und bei mir hängt das mit der leber zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?