Stark zitternde Hände bei Referat, was kann ich dagegen machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst das üben.

Stelle dich vor einen Spiegel und spreche laut und deutlich.

Danach kannst du deine Familie "versammeln" und dann sprichst du vor ihnen.

Vllt. kann dich auch jemand von deiner Familie "filmen".

Du könntest, dann sehen, wie du stehst, wie du schaust, was deine Hände machen usw......und was du alles verbessern kannst.

Du wirst sehen - durch ständiges üben- wird es auf jeden Fall viel besser und du wirst sicherer.

...und wer weis vllt.  wird aus dir noch ein "Profi-Redner" ;-)

Lg

Hey :)
Hast du angst dein Referat vorzutragen?
Keine Sorge. :) Beruhige dich erstmal. Du hast es doch bestimmt schon öfter gemacht. Versuche dich einfach zu konzentrieren, es passiert dir ja nichts. :)
Viel Erfolg. (:

Naja Angst habe ich nicht wirklich, das einzige was mich nervös macht ist der Fakt dass meine Hände dann so merkwürdig zittern, früher war dass nicht so da konnte ich noch normal Referate vortragen

0

Hmm..
Versuche dich zu beruhigen. Das wird schon aufhören, wenn du dich voll und ganz auf dein Referat konzentrierst. Du musst bestimmt noch öfter welche vortragen. Ich war früher auch sehr nervös. Konnte mich dann aber einfach irgendwie beruhigen. Ist ja auch eigentlich nichts dabei. :)

0

Leg den Zettel auf den Schreibtisch oder kleb ich davor.

Was möchtest Du wissen?