Stark verzweifelt was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorab,  es ist das beste was du machen konntest,  dir professionelle Hilfe zu suchen.

Und nun zu einer mal anderwn antwort. Vielleicht solltest du gucken, was genau der Auslöser für deine Situation /deine Gedanken sind. Und du  solltest dir mal eine Beschäftigung suchen um einfach mal auf andere Gedanken zu kommen und auch mal unter Leuten kommen, einfach mal ablenken . Wie wäre es mit einer Sportart ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst herausfinden was du wirklich willst. Du sprichst davon gelangweilt zu sein, dich selbst zu hinterfragen, deine Problem selbst zu erforschen. 

Manchmal muss man neue Wege einschlagen um ein neuer Mensch zu werden. Vergess das Leid. Schließ die Augen und überlege dir einfach wie du dein Leben ändern willst, du musst dabei lernen zu vergessen. Du kannst nur das ändern und beeinflussen was auf dich zu kommt. Die Leute werden es vergessen, wenn du ihnen zeigst dass du reflektiert hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yolonator54
29.06.2016, 23:53

Ich weiß nicht was ich vergessen soll... Und wenn ich etwas nicht weiß dann habe ich es ja vergessen...

0

Hallo Yolonator,

mir stellt sich die Frage, weshalb das keine Themen sind, die Du mit dem Psychologen besprichst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?