Stark Heimweh ... Bin am Ende?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Bach Blüten könnten tatsächlich helfen, aber sie sollten von jemandem verordnet werden, der sich wirklich damit auskennt. Beim eigenen Heraussuchen der passenden Blüten(-mischung) ist man immer ein wenig 'betriebsblind'.

Es gibt gute Heilpraktiker/innen, die dabei weiterhelfen können.

Weiterhin könnten Entspannungsverfahren oder Biofeedback helfen.

Wenn Du die Ursache des Problems herausfinden möchtest, suchst Du am besten eine/n Psychologen/in auf.

LG und gute Besserung

Buddhishi

Ich war mal 5 Wochen lang nicht zu Hause, aber jedes Wochenende hat mich meine Familie besucht,die ersten Tage wirds schwierig,aber danach ist es gar nicht so schlimm😊

Du bist nur vier tage weg. Wie hast du das denn früher auf Klassenfahrten oder im Urlaub überstanden? :)

Ich war nie dabei,außer 1x mit 13 da musste ich abgeholt werden wegen heimweh :(

0

war vllt die falsche Entscheidung

0

Hmm.. Es gibt so einen Beruhigungstee. Eine Freundin von mir trinkt den immer vor Prüfungen und sie meinte nach diesem Tee ist ihr immer alles egal. 

Was möchtest Du wissen?