Star Wars Romane gleiche Handlung wie Comics?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast wohl die Zeitleiste mit den veröffentlichten Büchern gesehen. Das ist ziemlich erschlagen, nicht wahr?

Soviele Comics gibt es gar nicht, die nach Neue Hoffnung spielen. Ich mag mich irren, aber ich glaube die einzigen sind die aus der späten Legacy Reihe, Star Wars: Legend, was über 100 Jahre nach Yavin passiert. Andere, wie Star Wars: Invasion spielen in der New Jedi Order Era.

Comics sind meistens eigene Geschichten, die sich jedoch auf die Bücher beziehen. Die Geschichte, die du meinst, ist die Geschichte von Jacen Solo und seiner Zwillingsschwester Jaina. Er fällt zur dunklen Seite der Macht und wird zu Darth Caedus. Das ist jedoch kein Comic, sondern eine ganz normale Buch-Serie.

Die Serie heißt Legacy of the Force geschrieben von verschiedenen Autoren, im Deutschen Wächer der Macht.

http://jedipedia.wikia.com/wiki/W%C3%A4chter\_der\_Macht

Es könnte sein, dass man nicht alles versteht, da auch diese Serie (bestehend aus 9 Büchern) auf vorhergehende Ereignisse aufbaut. Hier ist es die Dark Nest Crisis (dt.: Dunkles Nest), eine Trilogie, die ebenfalls Jacen und Co. auftauchen lässt. 

Der Fall von Jacen und sein Kampf gegen seine Schwester findest du in den oben genannten Büchern.

_______

Mara Jade taucht das erste (erwähnenswerte) Mal in der Thrawn Trilogie von Timothy Zahn auf. Zahn hat Mara erfunden und andere Bücher (so auch zusätzliche Comics) haben sie aufgenommen und in ihre Geschichten mit eingewoben.

Ich würde also vorschlagen zuerst die Thrawn Trilogie zu lesen, dann die Legacy of the Force Reihe  (wahlweise mit der Dark Nest Crisis Trilogie vorneweg um einige Ereignisse besser zu verstehen).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was mittlerweile unter die Rubrik Legends fällt, baut meistens aufeinander auf. Und ja, Mara Jade kommt in sehr vielen Romanen vor.

Die Geschichte von Jacen Solo's wechsel zur dunklen Seite beginnt in der "Das Erbe der Jedi-Ritter" Reihe und endet in der "Wächter der Macht" Reihe.

Du musst nur bei den Romanen aufpassen. alles was Disney produziert hat, ist absoluter Ramsch. Leider ist Disney absolut nicht in der Lage den Geist von star Wars aufrecht zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?