Star wars größtes imperiales schiff?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Eclipse war der Sternenzerstörer von Imperator Palpatin und sie dürfte die tödlichste gewesen sein. Allerdings war sie mit knapp 17km nicht das größte Schiff der Flotte, allerdings von ihrem Bau her das massigste.

Die Sternenzerstörer Annihilator und Executor haben beide eine Länge von 19km erreicht. Die Excutor war das Kommandoschiff von Darth Vader. Allein nach der Länge sind wohl die Executor und die Annihilator die größten Schiffe. Die Eclipse hat aber mehr Masse und ist dadurch geignet andere Schiffe zu Rammen. Auch die Feuerwaffen sind nochmal anders und tödlicher, als auf den größeren Schiffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minilexikon
25.02.2016, 14:04

Die Schiffe der Executor-Klasse waren sogar Supersternzerstörer.

0

Die Sternzerstörer der Eclipse-Klasse haben eine Länge von 17,5km, die Sternzerstörer der Exekutor-Klasse haben eine Länge von 19km. Die Exekutor hat fünf mal soviel Bewaffnung wie die Eclipse-Klasse und eine doppelt so hohe Crew.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StarNerd
26.02.2016, 07:13

Aber trotzdem verfügte die Eclipse über einen axialen Superlaser, mit dem man feindliche Flotten in kürzester Zeit dezimieren konnte. Sie hatte vielleicht zahlenmäßig weniger Waffen, was aber (denke ich) daran gelegen haben muss, dass so ein Superlaser ein Wenig mehr Energie benötigt als ein normaler Turbolaser etc.

1

also der Todesstern ist auch ein Raumschiff aber ja abgesehen von ihm Sternenzerstörer der Eclipse Klasse oder Super star destroyer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliko5
24.02.2016, 20:36

Also die die eclipse das größte sw schiff des imperiums gibt es kein größeres?

0

Was möchtest Du wissen?