Star Wars 7 Stream online gucken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich darfst du es den das über stream schauen ist ja nicht verboten sondern nur wenn du vor hast etwas zu Downloaden da man es nicht verbreiten darf,ansonsten machen sich nur die betreiber der seiten selbst strafbar wenn sie es ohne erlaubnis des Filmstudios/Machers einfach reinstellen.

Es gibt wenige vereinzelte seiten durch die man automatisch etwas mit runterzieht beim streamen wodurch es zu einer gewissen Grauzone wurde aber wenn du auf seiten gehst wo das nicht der fall ist musst du keine angst vor möglicher strafbarkeit machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
05.01.2016, 18:34

Das das nicht verboten ist ? Ich gehe ja noch bei Grauzone mit, aber erlaubt ist es nicht.

1

Selbstverständlich ! Und weil du schon im Kino warst, darfst du es auch bei Maxdome kostenlos schauen und kriegst die DVD geschenkt, wenn du die Kinokarte vorlegst ;-)

Die Kinokarte berechtigte dich zum einmaligen schauen des Films im Kino. Mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: 

darfst du noch mal umsonst in's Kino weil du den Film ja schon mal gesehen hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

grundsätzlich nein. es gibt mehrer meinungen dazu, da dieser film ja von einer person hochgeladen worden ist und somit das das eigentum der person ist. aber im gesetz steht NEIN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
06.01.2016, 20:11

da dieser film ja von einer person hochgeladen worden ist und somit das das eigentum der person ist

Personen, die so etwas hochladen, sind i.d.R. nicht die Inhaber der Urheberrechte und machen sich definitiv strafbar.

0

Du wirst keinen finden. Ich glaube, DL is nichmal illegal, nur upload. Aber wenn du ihn gesehen hast, dann bekommst du da keine Sonderrechte. Angeblich soll man durch den Besitz einer DVD davon erlaubt sein, Raubkopien zu besitzen, das glaube ich aber eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexbeckphoto
06.01.2016, 20:39

gemäß Gesetz ist man zwar Berechtigt eine private Kopie eines urheberrechtlich geschützten Werkes zu besitzen. Diese Kopie muss aber von einer legalen Quelle kopiert worden sein. Der Download eines Filmes, der illegal in's Internet hochgeladen wurde ist keine Legale Quelle, somit stellt auch der Download dieses Filmes eine unrechtmässige und damit illegale Kopie dar und man macht sich dadurch auch entsprechend strafbar. 

Wenn man eine legal erworbene DVD eines Filmes besitzt und sich davon eine Kopie anfertigt, dann stammt diese Kopie aus einer legalen Quelle und man dürfte dann diese Kopie natürlich auch besitzen. ABER: in aller Regel besitzen DVDs (wie auch BluRays) einen Kopierschutz. Wenn man zum Anfertigen der Kopie einen Kopierschutz umgehen muss (z.B. durch Nutzung entsprechender Porgramme) dann ist die Kopie trotzdem illegal, da auch das Umgehen des Kopierschutzes nicht erlaubt ist. 

0

Darfst du bei McDonalds jetzt immer kostenlos essen weil du einmal da bezahlt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streamen ist so oder so illegal! ;) Dürfen? Nein! Aber mach ruhig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Momonetics
05.01.2016, 17:47

"streamen" ist nicht illegal, mal abgesehen das man bei netflix etc. Auch streamt (ja mit dem unterscheid das man dafür zahlt und die die Urheberrechte besitzen) ist auch das streamen auf illegalen streaming Portalen für den Nutzer nicht illegal. Man befindet sich hier in einer Grauzone und kann bis ein entsprechendes Gesetz festgelegt wird dafür auch nicht zur Rechenschaft gezogen werden

0

Was möchtest Du wissen?