Star Wars - Episoden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde die Episoden 4, 5 und 6 schauen. Sie sind meiner Meinung nach besser und von der Story her auch wichtiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von takitaki
12.12.2015, 15:37

Danke, werde ich dann sicherlich auch machen.

0

Ich würde behaupten keine.

Disney wird wohl kaum einen Film machen, den nur die verstehen, die die "alten" Filme gesehen haben. Das wäre wirtschaftlich gesehen ein Selbstmord.

Es wird für die Fans einige Momente geben, wo sie sich an die "alten" Zeiten erinnern werden, aber nichts weltbewegendes (z.B. Harrison Ford als Hansolo und Chubaka etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von takitaki
12.12.2015, 22:07

Ich mag es generell keine Nachfolger zu schauen, wo ich überhaupt nichts verstehe. Da habe ich lieber diese 'Genau' Momente. :)

0

Ich gebe zu, ich bin nicht so'n Star Wars Fan, aber ganz ernsthaft, das ist alles eine lange in verschiedene Teile gegliederte Story, die jetzt eben fortgesetzt wird. Ob du das nun gerne hörst oder nicht, man sollte alle gesehen haben. Und damit kannst du dir Zeit lassen, die ersten Vorstellungen sind eh so gut wie ausverkauft, da kommt man schwierig noch rein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von takitaki
12.12.2015, 15:36

Habe ein Ticket für umsonst bekommen, deswegen wollte ich fragen. Danke :)

0

Eigentlich nur 4-6, damit du weißt, dass Han Solo Luke Skywalkers Schwager ist und dass Sturmtruppen fiese Knilche sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von takitaki
12.12.2015, 15:38

Spoiler! Spoiler! .. Nein Spaß, werde ich dann sicherlich auch machen, danke. :D

0
Kommentar von Ahzmandius
12.12.2015, 17:21

Ach mist, dann habe ich die Filme immer falsch verstanden :D

0

Die ursprüngliche Triologie dürfte reichen.

Oder wie sie mittlerweile heisst: die Episoden 4 -6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?