Staphylococcus aureus oder doch MRSA?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Generell hatte jede Krankenschwester / Krankenpfleger schon mal MRSA. Aber bei einem guten Immunsystem bekommt man das gar nicht mit und kann somit jeden anstecken.

wie ist die Wahrscheinlichkeit, dass es MRSA ist oder doch nur s.a.?

Wer soll Dir das hier beantworten können. Du wirst die Untersuchung abwarten müssen.

Niemand, frage daher nach einer Statistik, die einer vielleicht kennt. Danke trotzdem.

0

Da nützt dir die schönste Statistik nichts. Du musst abwarten, bis das Ergebnis da ist. 

Logisch, aber es ist nicht ohne Grund, dass es Statistiken gibt mit Wahrscheinlichkeiten.

0
@steckdose111

Und? Selbst bei einer Wahrscheinlichkeit von 1:1000 wüsstest du nicht, ob nicht ausgerechnet du der eine Pechvogel bist.

0

s.a ist die normale Version von MRSA, also werden die nicht soo unterschiedlich sein, nur das sich MRSA halt nichtmehr behandeln lässt mit Antibiotika

Was möchtest Du wissen?