Standortfaktor?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ogenc,

Das ist doch ganz logisch. Erkläre es dir doch selbst.

Nehmen wir doch einmal den Standortfaktor für dein neues Einfamilienhaus. Worauf achtest du wenn du das Grundstück aussuchst? Lage, Autobahn, Stadtnähe usw.

Genauso ist es für große Unternehmen die sich den Standort aussuchen. Ein Kohlebergwerk braucht Kohlevorkommen (Ressourcen).

Der Standortfaktor beschreibt also die Attraktivität des Standortes. Es ist also rein eine Sache der Entscheidungskräftigkeit.

LG KaRg0tH

ogenc 20.08.2012, 16:14

Danke, das war sehr hilfreich.

0
KaRg0tH 20.08.2012, 16:20
@ogenc

Wäre schön wenn du meine Antwort auszeichnest ;)

0
ogenc 20.08.2012, 16:27
@KaRg0tH

Mache ich sehr gern kann ich aber erst nach 24 Stunden

0

ein unternehmen sucht einen neuen standort. hierfür braucht es eine gute verkehrsanbndung günstige steuern und eine zentrale lage...das sind u.a. standortfaktoren

Was möchtest Du wissen?