standesamt wechseln?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Standesamt für eine Heirat zu wechseln, ist durchaus möglich. Ihr müsst dann nur bei dem Amt, wo ihr eure Ehe angemeldet habt, angeben, wo die Eheschließung nun stattfinden soll (also zuerst bei dem Standesamt eurer Wahl vergewissern, dass dort euer Wunschtermin frei ist). Dieses neue, für euch örtlich unzuständige Amt wird dann auf dem Dienstweg ermächtigt, die Heirat vorzunehmen. Allerdings fällt dann die Gebühr für die Prüfung der Ehefähigkeit nochmals an. Habt ihr schon das Stammbuch eurer Wahl bezahlt? Lasst euch dieses (leer) aushändigen, die Urkunden darin kann dann ihr Heiratsstandesbeamte einfügen.

Was möchtest Du wissen?