Standby auch bei Wasserkochern?

3 Antworten

Ja, auch der Föhn und der Toaster ziehen minimal Strom, auch wenn sie länger nicht benutzt werden. Viel ist das nicht, aber bei mehreren Geräten im Haushalt könnten das schon ein, zwei, drei Euro bei der Jahresabrechnung sein. Ich habe da vor einigen Monaten einen Fernsehbeitrag gesehen.

http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeitraege/2008/1014/004_energiekosten.jsp

0

Danke für Deine Antwort! Zwei, drei Euro werde ich mir dann die Bequemlichkeit wohl kosten lassen, wenn sich das auch mehrere Geräte bezieht :-)

0

kann man pauschal nicht sagen. in der regel ziehen geräte mit dickem stecker (also trafo dran) immer strom, aber zB auch unsere washcmaschine hat sich als standby-fresser entpuppt. das misst man am besten mal mit einem entsprechenden zwischenstecker. lohnt sich auf jeden fall. erstaunlich, was alles strom verbraucht, ohne an zu sein...

Es ist kein ein ganz normaler Stecker - ohne Trafo.

0

Pauschale Vermutungen helfen nicht weiter. Kauf dir ein Energiemessgerät (ab 10 Euro) und mess nach. Danach weist Du wo Handlungsbedarf besteht und wo nicht. Wie es geht kannst Du hier nachlesen: http://www.strominventur.de/inventur/energiemessgeraet.html

Induktionskochfeld macht laute (Lüfter) Geräusche?

Ich hab mir das Induktionskochfeld SMAKLIG von Ikea zugelegt und angeschlossen.

Jedoch ist mir direkt das laute Geräusch nach dem Einschalten des Gerätes an sich (nicht die kochfelder, die sind aus) aufgefallen. Es hört sich an wie ein alter PC - Lüfter und ist auch einige Sekunden nach dem Ausschalten noch an.

Ich hatte noch nie ein Induktionskochfeld.
Ist das normal, dass das Lüften so laut ist ?
Das stört doch beim kochen.

...zur Frage

380 v 16a sicherung küche

ich bräuchte mal einen elektro-rat, wenn sich jemand damit auskennt. ich habe obige sicherung, keine ahnung von physik und wüsste gern was die sicherung aushält. das problem: es sit EINE einzige sicherung für die gesamte wohnung. fliegt die raus, steh ich im dunkeln. ich hab angst davor dass die sicherung gar kaputt geht und komplett ausgetauscht werden muss. mein vermieter beantwortet mir keine fragen. ich möchte mir einen multifunktionsbackofen(kein einbauofen) holen, laut hersteller 1400 watt leistung. aber ich hab ja noch andere küchengeräte. und noch geräte in der restlichen wohnung und alles hängt an einer sicherung. ist es überhaupt sinnvoll das gerät anzuchaffen, das ich es überhaupt benutzen kann? es würde eine eigene steckdose belegen, also nicht an einer steckleiste wie die anderen geräte. macht mir das gerät bzw die sicherung schwierigkeiten wennn man alle stromverbraucher berücksichtigt?(natürlich läuft nicht immer alles gleichzeitig). da es ein sonder angebot ist würde ich gerne so schnell wie möglich zuschlagen und würde mich über eine schnelle und doch kompetente und nicht allzu komplizierte antwort freuen

...zur Frage

Wie kann ich den Wasserkocher effizient Reinigen?

Guten Abend,
Mein Wasserkocher ist total verschmutz mit Kalkrückständen und ich habe vor, den zu reinigen.

Dazu hatte ich mir mal eine Mischung aus Essig gemacht, hat aber kaum etwas gebracht.
Was kann da noch helfen?

...zur Frage

Chicco d'Oro Kapsel Kaffeemaschine Problem

N'Abend

Ich habe vor paar Jahren so ne Kapselmaschine Geschenkt bekommen, nun wollte ich die mal wieder nach längerer Zeit in Betrieb nehmen. Nun, Wasser habe ich eingefüllt, die Maschine angeschaltet und dann wollte ich sie erstmal leer laufen lassen um sie zu reinigen. Das ging schon mal nicht. Nun mein Problem.

Das Ding Piipt jetzt andauernd und leuchtet rot auf. Keine Ahnung was der jetzt fehlt. Viele Knöpfe hat es ja nicht und ich habe schon ziemlich überall rumgedrückt. aber das Pipen hört nicht auf :(

Da ich die Bedienungsanleitung nicht mehr habe, versuche ich es mal hier. Vielleicht kennt sich ja jemand aus.

Es handelt sich um diesen Ding hier: Und der rechte, seitliche Knopf blinkt rot und es Piipt.... und hört nicht mehr auf zu Pipen!

http://www.capsulechiccodoro.ch/de/kaffee-maschinen/s04

liebe Grüsse

...zur Frage

Neuer Wasserkocher?

Ich möchte mir einen kleinen Wasserkocher kaufen so mindestens 1l Volumen

Jetzt meine Frage
Worauf muss ich achten ?
Welche Wasserkocher sind gut ?
Worin liegen die Unterschiede (hab schonmal gehört das es welche mit Spirale gibt und so andere )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?