Standartgateway nicht verfügbar windows 10?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Funktioniert das Internet bei anderen Geräten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Colah
10.08.2016, 18:14

Das kann ein Problem vom BIOS sein. Überprüfen Sie dann die Einstellungen ihres BIOS. Manchmal hilft es zu zurückzusetzen oder zu aktualisieren. Lg.

1

Bitte Voraus nur mit einem "r"

Geh auf "start" - alle apps und dann tippe mal cmd - starte die Eingabeaufforderung indem du enter drückst

Dann gebe dort mal "ipconfig /all" (ohne ") ein und poste das ergebnis hier

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HadschiDuwahdal
10.08.2016, 18:20

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : home

Ethernet-Adapter Heimnetzwerk:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
Physische Adresse . . . . . . . . : 08-62-66-4A-6B-F4
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2a02:8108:9dbf:f2ec:e13c:31e8:29cc:71f1(Bevorzugt)
Temporäre IPv6-Adresse. . . . . . : 2a02:8108:9dbf:f2ec:8935:d46b:3b1d:c645(Bevorzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::e13c:31e8:29cc:71f1%15(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.0.135(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 10. August 2016 18:06:18
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 10. August 2016 19:06:17
Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::de53:7cff:fe3e:b7d6%15
192.168.0.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 252207718
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-5D-54-62-08-62-66-4A-6B-F4
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 2a02:8108:9dbf:f2ec:de53:7cff:fe3e:b7d6
192.168.0.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert
Suchliste für verbindungsspezifische DNS-Suffixe:
home

Tunneladapter LAN-Verbindung* 11:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Teredo Tunneling Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fb:89a:a9c3:e0ed:1a8(Bevorzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::89a:a9c3:e0ed:1a8%9(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . :
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 150994944
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-5D-54-62-08-62-66-4A-6B-F4
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.home:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

bidde schön :)

0
Kommentar von Colah
10.08.2016, 18:29

Können Sie auch Google.de pingen?

0
Kommentar von Colah
10.08.2016, 18:32

Ok henzy jetzt bist du dran xD

1

Was möchtest Du wissen?