Standardgateway ist nicht verfügbar, bitte um Hilfe !?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallöchen Marcel!

Erst einmal: sei beruhigt, du bist nicht alleine! Im Internet finden sich sehr viele Personen mit ähnlichen Problemen (bzw diesem Problem).

Der Fehler liegt im von Windows 10 automatisch installierten Treiber für deine Netzwerkkarte. Da du leider in deiner Frage keine genauen technischen Informationen gegeben hast, kann ich dir leider das genaue Vorgehen für dich persönlich nicht beschreiben.

Was ich für dich tun kann ist dir folgenden Tipp zu geben:

  1. Deinstalliere im Geräte-Manager ([Windows] + [R], dann "devmgmt.msc" eingeben und "Ok" drücken) den Treiber für deine Netzwerkkarte (und wähle, falls angeboten, "Treiberdateien löschen" aus)
  2. Windows sollte nun einen Standard-Treiber installieren.Falls dies so ist prüfe bitte ob die Probleme behoben sind.Falls kein Treiber installiert wird, starte bitte den Rechner neu.
  3. Suche bitte manuell über die Seite des Herstellers deiner WLAN-Karte den aktuellsten Treiber heraus, und installiere diesen.Starte den PC anschließend neu.

Falls du die Informationen selber noch einmal nachlesen möchtest, einen Teil habe ich von folgender Adresse:
http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-networking/der-broadcom-netlinktm-gigabit-ethernet-adapter/263b047a-26b0-489b-a8b8-6dd3a1d4e8c0?page=3
(Dort nach ganz unten scrollen)

Mit freundlichen Grüßen,

und dir viel Erfolg wünschend,

MindSolve

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herrko
16.09.2016, 19:54

Vielen Dank für deine Mühe!

Ich habe deinen Tipp befolgt und leider besteht das Problem auch mit dem Standard-Treiber noch immer.

btw. Meine WLAN-Karte ist die Intel Centrino Advanced-N 6200 AGN .

Gruß Marcel

0

Leider war das bei mir nach dem Update von Win7 auf Win10. Habe alles ausprobiert...Treiber deinstalliert und anderen Treiber drauf....usw. Das einzige was bei mir geholfen hat ...back to Windows 7. Zum Glück funktionierte das mit Hilfe des vom Notebookherstellers mitgelieferten Recovery-Tool. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?