standard funkfrequenz 1-8?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ohne Amateurfunk-Lizenz darfst du mit diesem Gerät gar nicht funken.

Die Sendeleistung lässt sich nur auf 1W reduzieren, das ist zu viel für den PMR-Funk.

Aufgrund der Fragestellung nehme ich an, dass du keine Lizenz hast, folglich solltest du das Gerät zurückgeben.

Brandenburg 09.08.2017, 11:47

Soweit alles richtig mit folgendem Zusatz:

- Der PMR-Bereich lässt sich zwar techn. mit dem Gerät nutzen. Nur sind für PMR AUSSCHLIESSLICH dafür entspr. gefertigte Geräte mit entspr. Konformitätserklärungen bzw. CE-Kennzeichnung erlaubt.

2

Wie ja schin gschrieben wurde: Das Baofeng darfst Du ohne Amateurfunklizens nicht nutzen.

Und voreingestellt sind da unter Kanal 1-8 irgendwelche Frequenzen, die evtl. In China genutzt werden dürfen, aber nicht in Deutschland.

Ich habe es nicht mehr im Kopf, aber ich meine zumindest eine davon wäre im BOS-Bereich (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben). Und wenn Du da störst, dann kann das mal so richtig Ärger geben.

CB-Funk, TV oder 433 Mhz ?

JPsFragen 08.08.2017, 17:48

keine ahnung... habe mir das 

Baofeng UV-5R Plus Qualette Serie Dualband VHF/UHF Handfunkgerät Amateurfunk LCD Display Walkie Talkie 128 Kanäle Camouflage mit Mikrofon und USB Kabel
geholt für airsoft

0
Gluglu 09.08.2017, 13:47
@kernash

Er darf ohne Amateurfunklizenz und ohne personengebundenen Rufzeichen mit diesem Gerät auf keiner Frequenz senden!

0
JPsFragen 08.08.2017, 17:49

128 Kanäle, 50 CTCSS und 104 CDCSS

0

Was möchtest Du wissen?