Stammfunktion von Verkettung

2 Antworten

Wie bereits gesagt wurde, kannst du in diesem Fall doch einfach die Klammer auflösen, etwa mithilfe des Pascalschen Dreiecks oder durch stumpfes ausmultiplizieren... Denn dann hast du ein Polynom dritten Grades, das du wieder mit der einfachen Regel integrieren kannst.

das ist viel schwerer; musst dir mal bei youtube ein Video oder bei google "Integration durch Substitution" angucken.

Ansonsten köntest du hier die Klammer lösen und dann integrieren

Was möchtest Du wissen?