Stammfunktion von 1/2(3x-2)^5?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast hier eine Potenz, mit einem linearen Term in der Klammer.

Die Integration erfolgt demnach, indem du die Kettenregel rückwärts anwendest.

f(x)=1/2*(3x-2)^5

F(x)=1/2*1/6*1/3*(3x-2)^6

F(x)=1/36*(3x-2)^6




Beweis: F'(x)=1/36*6*3*(3x-2)^5=1/2*(3x-2)^5=f(x)


Merke dir allgemein:

f(x)=a*(mx+n)^z

F(x)=a*(1/m)*[1/(z+1)]*(mx+n)^(z+1)

ahhhh dankeschön jetzt hab ich es verstanden!

0

Probier's mal so: In F muss der Exponent der Klammer sicher 6 gewesen sein! F(x) = irgendwas mal (3x-2)^6

F'(x) = irgendwas mal 3 (innere Ableitung) mal 6 mal (3x-2)^5 = f (x)

Also irgendwas mal 3·6 = irgendwas mal 18 = 1/2

Irgendwas ist 1/36. (geht so einfach, wiel die innere Ableitung linear ist)

Was möchtest Du wissen?