Stammen die heutigen Menschen direkt oder indirekt von Neandertalern ab?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Möglicherweise waren Neandertaler noch nicht mal unsere Vorfahren. Bis zu 4% Übereinstimmung mit Neandertaler-Genen wurden festgestellt. Die DNA einer Banane stimmt zu 50% mit der DNA des Menschen überein. Übereinstimmungen der DNA bei den verschiedensten Arten kommen in der Natur häufig vor. Aus der DNA-Übereinstimmung kann man also keine Vorfahrenschaft oder Verschmelzung von oder mit anderen Arten ableiten.

Weder noch. Heute wird vermutet, das der Neandertaler eine Eigenständige Art neben dem Modernen Menschen war. Und obwohl die beiden Formen durchaus sich hätten paaren können, ist das wohl so gut wie überhaupt nicht vorgekommen. Es gibt daher keine erwiesenen nachfahren des Neandertalers und er wird als komplett ausgestorben betrachtet!

steinzeitwissen 16.04.2012, 05:00

Unfug, die Vermischung der Gene ist nachgewiesen.

0

Normal stammen alle Menschen vom Homo sapiens ab. Hab aber mal im TV gesehen das es sein könnte das Homo sapiens und Neandertaler mal Kinder hatten. Ist natürlich nur ne Theorie könnt aber sein.

PatrickLassan 18.03.2012, 11:35

Normal stammen alle Menschen vom Homo sapiens ab

Homo sapiens ist die wissenschaftliche Bezeichnung des heutigen Menschen.

0

Der Neandertaler (früher auch „Neanderthaler“, wissenschaftlich: Homo neanderthalensis) ist ein ausgestorbener Verwandter des heutigen Menschen (Homo sapiens). Er entwickelte sich parallel, aber unabhängig von Homo sapiens aus einem gemeinsamen afrikanischen Vorfahren der Gattung Homo.

http://de.wikipedia.org/wiki/Neandertaler

neandertaler gibts noch heute. muss wohl einige dieser separaten spezies geben. wohne mit einem zusammen..

grobmotorisch, schmerzfrei und absolut etikettenresistent

Aus Homo erectus entwickelte sich in Europa der Neandertaler, in Afrika Homo sapiens. Vor ca 40.000 Jahren gelangte Homo sapiens auch nach Europa. Hier fand eine Vermischung der Gene statt. Der Neandertaler an sich starb aus, lebt aber indirekt in uns weiter. Ausführlicher: http://www.steinzeitwissen.de/altpalaolithikum#3

Nein. Der Neandertaler und wir hatten die gleichen Vorfahren, jedoch hat sich der Homo Sapien sich gegen den Neandertaler durchgesetzt.

Sie stammen gar nicht vom Neandertaler ab

kommt drauf an wie du das meinst wenn du in bio/Geschichte aufgepasst hast solltest du wissen das der Neandertaler der vorfahre des Menschen ist und somit alle den neandertaler als vorfahren haben ;-)

Kungfukuh 18.03.2012, 11:02

entweder hast du in der Schule selbst nicht aufgepasst, oder es ist ein weiteres Zeichnen dafür, wie verkehrt die Wissenschaft sein kann, und dass man nicht alles glauben muss, was sie sagt. (siehe Antwort von pRiot)

0

Anders ist die Richtung :-(((

"Neandertaler" stammen von einst gebildeten Menschen ab.

In Dresden, Thüringen und New York wurden die ersten gesichtet und gehööört...

soweit ich weiß garnicht, unsere vorfahren haben die neanderthaler ausgelöscht...

Was möchtest Du wissen?