Stallofen für Laufenten!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wenn du einen Stall heizt - egal mit welchen Mitteln - geht dir, salopp formuliert, die Wärmeenergie gerade so raus wie du sie reingeschoben hast. Sowas macht fast niemand.

Ich schlage folgende Vorgehensweise vor:

a) Erkundigung, ab wieviel Grad Umgebungstemperatur die Enten nicht mehr zurechtkommen. Übliche Enten können den gesamten Winter draußen sein. Das ist auf vielen Seen/Tümpeln in Stadt und Dorf sichtbar. Aber ich kenne ja die Rasse eurer Enten nicht, daher folgt

b) Über dem Aufenthaltsbereich der Enten Stall-Temperaturgesteuerte Dunkelstrahler montieren. Mittels dieser auf Infrarot basierenden Strahler wird nicht der Stall aufgeheizt, sondern nur das, was sich unter den Strahlern bewegt. Das ist für Lebewesen recht angenehm, weil es eine Art von Wärme ist, welche auch von der Sonne erzeugt wird.

Gruß Ralph

So einfach ist es nicht. Ein Holzofen benötigt einen Schornstein, und dieser muß vom Kaminkehrer genehmigt sein. Es gibt ja diese Öfen, wo man eine Gasflasche reinstellt, also so eine Gasheizung.

So eine haben wir im Gartenhaus. Muß allerdings dazu sagen, daß man hier öfter mal lüften muß, das Zeugs braucht den Sauerstoff auf. Du kannst den nicht die ganze Nacht anlassen, das ist nicht gut für die Tiere.

Dann gibt es Paraffinöfen, so n Ding hatten wir mal um ein Gewächshaus frostfrei zu halten - ist aber auch nicht das wahre und ob es für die Tiere gut ist, es sind ja immerhin Dämpfe die da freigesetzt werden...

Oder eine Elektroheizung, so ein Radiator, aber das frißt dich arm wegen der Stromkosten!

Man! Man! Man! Alles hat hier echt seine Nachteile...aber erstmal Hey TorDerSchatten!

Danke für deine Antwort! Meine Überlegung wär noch eine Rotlicht-Lampe gewesen die von der Decke runterhängt. Der angesprochene Ofen von meinem Opa wurde übrigends mit irgendeiner Art Brennpaste angeheizt.

MfG

0
@quessWhat

Rotlicht ist auch gut! Du mußt dich ja von meiner negativen Haltung nicht anstecken lassen, vielleicht seh ich das zu eng.

Unser Nachbar hatte auch in einem Schuppen einen Holzofen und immer wenn der Kaminkehrer kam hat er das Ofenrohr auf dem Dach mit einem Eimer abgedeckt. Ich denke da eher an Feuersgefahr...

Wenn Opa Brennpaste genommen hat wird das ja nicht schlecht sein, mußt mal googeln.

1

Kann ich mir zwei fruchtbare, junge Zwergkaninchen zulegen wenn ich schon 2 ältere Zwergkaninchen habe?

Ich habe 2, 7-jährige Zwergkaninchen, die auf einem 8m2 grossen auslauf leben, von denen ich mir lange Kaninchenbabys gewünscht habe. Leider wollten das meine Eltern nicht. Wir überlegen jetzt an zwei jungen Zwergkaninchen die auch fruchtbar sind. Ich stelle mir nur die Frage ob die vier sich vertragen würden, wenn ich die beiden jüngeren mit den beiden älteren, die übrigens auch kastriert sind, zusammen in einen Stall und einen auslauf lasse, oder sollte ich lieber noch einen auslauf mit Stall bauen?

Danke schon mal im voraus für Antworten! 👍

...zur Frage

Laufenten im Winter halten

Hallo, ich wollte mir 4-5 Laufenten anlegen.. aber wie ist das im Winter müssen die dan drinne im Stall bleiben oder wie ist das? Ich habe mal gelesen das die Läufer draußen bleiben können, natürlich mit einer kleinen Hütte o.ä und das sie eine Wasserfläche brauchen, aber wie soll man denen im Winter bei - Graden das Wasser uneingefroren halten ? .. Ich würde das Gehege mit einen Stück von unserem 2m breiten Graben verbinden, aber dort ist nicht immer Wasser drinne. Meistens Rechnet es noch bevor es Schneitt oder einfriert .. dann sind die Gräben voll aber sonst sind die leer.. müsste ich jede Stunde da sonst rauf und das Eis dort entfernen oder wie? WIe gesagt ich wünsche mir jetzt zu Weihnachten welche und ist es vllt besser sie im Frühling zu kaufen oder kann das jetzt schon ruhig sein? .. Und wenn man sie Züchtet kann man sie auch Essen oder Schlachten? :/ lg

...zur Frage

Bis zu welcher Temperatur überleben denn Hühner?

Hallo,

ich habe zu Hause Hühner. Es sind 5 Stück in einem kleinen Stall im Garten. Bis zu welcher Temperatur überleben sie in diesem unisolierten Stall im Winter?

Hat jemand Tipps, um den Stall so warm wie möglich für den Winter zu machen?

Danke.

...zur Frage

Wie halte ich den Meerschweinen stall im Winter warm?

Also bei meinen meeris ist das im Winter sehr kalt am meisten jetzt.

bei uns ist es bis zu minus7 grad tags über :(

ich möchte so gerne dass der stall warm wird

Isoliert ist es aber er hält nicht war :((

was kann ich jetzt machen

danke im voraus :)

...zur Frage

Verletzung am Bein nach Fuchsangriff

Vorgestern kam in der Nacht ein Fuchs/Marder oder ähnliches zu meinen Laufenten. Unvorsichtigerweise hatte ich den Stall nicht richtig zu gemacht. Leider hat das (Raub-)Tier zwei Enten getötet, aber im Gehege liegen gelassen. Meine Laufis sin nun alle etwas durch den Wind und erschrecken vor allen ungewohnten Geräuschen. Ein Erpel ist wohl nachts irgendwo hängen geblieben oder das fremde Tier hat es am Bein erwischt. Bissspuren sind jedoch keine zu sehen. Jedenfalls kann er nicht mehr laufen, bzw. mit dem rechten Bein nicht mehr auftreten, deshalb liegt er den ganzen Tag im Stall, er frisst und trinkt nicht. Wenn er Angst hat schiebt er sich mit der Hilfe seiner Flügel zum anderen Ende des Stalles. Er tut mir echt leid! Ich habe verschiedene Heilsalbenben auf das Bein geschmiert, Besserung ist jedoch nicht zu sehen. Was kann ich machen?

...zur Frage

Welche Zimmerthemperatur ist erlaubt?

Hey,

Ich wohne in einer Miet-Wohnung und meine Heizung will nicht funktionieren, weswegen es in meinem Zimmer bereits den ganzen winter über Tagsüber 16° C sind. In der nacht hingegen sinkt die Themperatur auf 8° C herunter. Zu dem zeitpunkt hatten wir eine Außenthemperatur von Nur -1° wobei es die letzten Tage ja noch kälter war.

Die Frage ist, kann ich da irgendetwas machen lassen? Schätze mal das ich schlecht isolierte fenster habe. Meine Heizung ist warm, aber kommt gegen die Kälte in meinem Zimmer nicht an.

Danke schonmal für die Hilfe,

Lea

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?