Stall in Dauborn

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das heißt, die einschlägigen Informationsquellen hast schon alle durch?

Stall frei de? Webseiten der Aktivstallhersteller (auch, wenn ein komplett ausgestatteter Stall seinen Preis haben muss, weil sich die Baukosten ja amortisieren müssen) HIT und Schauer? LAG?

Dann hätte ich noch die Idee, Du wirst Mitglied in der Facebookgruppe "Paddock Trail" und in der "die-offenstaller" und postest da Deine Frage, verbunden mit der Bitte, es auch weiter zu teilen, wenn jemand eine Idee hat, schaltest Kleinanzeigen in den Portalen / Zeitungen, die bei Euch in der Gegend gelesen werden.

Und dann könntest Dich noch auf's Rad schwingen mit einem angenehm formulierten Zettel in der Tasche und so lange die Dörfer in Reichweite umrunden, bis Du jeden Stall gesehen hast (geht mit dem Auto auch aber in die etwas verborgeneren Winkel kommt man leichter mit dem Rad). Immer, wenn ein Stall so aussieht, dass Du Dir denkst, der könnte passen, fragst nach, ob Du eine Kontaktperson finden kannst - wenn grad niemand da ist, auch mal beim Nachbarn und fragst, ob nicht ein Platz für Dein Pferd frei wäre.

Ich hab vor ein paar Jahren auch gesucht und hab über's Internet schon Ställe gefunden, aber das Paradies, wo meine Pferde jetzt leben, habe ich dort nicht gefunden. Auf den Webseiten haben die ihren Ortsnamen stehen, klar, was sonst und den Ot kannte ich bis dahin nicht mal. In Stall frei haben sie nur dann was stehen, wenn sie nicht eh schon eine lange Warteliste haben, wenn wirklich mal Plätze frei sind. Und selbst in den einschlägigen Foren und Gruppen sind die auch nicht aktiv, sodass sie meinen Gesuchen dort nicht geantwortet haben. Andere hatten dann den Namen in den Raum gestellt und ich hab gesucht. Was mir geholfen hat: Reitplätze erkennt man in Google Earth! Da hab ich dann festgestellt, in Ort xy ist ein Reitplatz und dann bin ich da gezielt hin gefahren. Weil eine Reithalle kann man in Earth oft nicht von einer Maschinenhalle unterscheiden, wenn die Maschinenhalle zufällig ähnliche Maße hat. Aber eine rechtwinklige Sandfläche ist meist ein Reitplatz - oder man kennt auch Koppeln an der Art, wie das Gras abgelaufen ist.

Gib den Ort bei www.stall-frei.de ein. Es werden 72 Angebote angezeigt.

das hab ich gemacht, teilweise sind die zu weit weg oder zu teuer und aus Erfahrung weiss ich, dass sich manchen Ställe dort nichteintragen.

0

Was möchtest Du wissen?