Stalking wird runtergespielt - warum?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

da ich anders gestrickt bin als du, wäre es für mich die leichteste übung der welt, so jemanden zu ignorieren und zu übersehen......im aussitzen bin ich weltklasse......

wie man so was erlernen kann, weiß ich auch icht, ist halt so eine einstellung, dass ich mich nicht mürbe / klein machen lasse.....

vllt. kannst du dir vornehmen es so zu sehen: "mal sehen, wie lange der durchhält meine ignoranz zu ertragen"

Chopper1983 25.01.2013, 10:37

gute antwort^^

0
Raisyli 25.01.2013, 11:39

nicht nur Du was das Aussitzen anbelangt!

0

Vorweg, ich verstehe nicht warum die eine Antwort verschwunden ist. Es wurde niemand beleidigt oder in sonst einer Form gegen die Regeln hier verstoßen.


Gehen wir mal ganz nüchtern an die Sache. In Deutschland fällt Stalking unter "Nachstellung".

§ 238 Nachstellung (1) Wer einem Menschen unbefugt nachstellt, indem er beharrlich 1. seine räumliche Nähe aufsucht, 2. unter Verwendung von Telekommunikationsmitteln oder sonstigen Mitteln der Kommunikation oder über Dritte Kontakt zu ihm herzustellen versucht, 3. unter missbräuchlicher Verwendung von dessen personenbezogenen Daten Bestellungen von Waren oder Dienstleistungen für ihn aufgibt oder Dritte veranlasst, mit diesem Kontakt aufzunehmen, 4. ihn mit der Verletzung von Leben, körperlicher Unversehrtheit, Gesundheit oder Freiheit seiner selbst oder einer ihm nahe stehenden Person bedroht oder 5. eine andere vergleichbare Handlung vornimmt und dadurch seine Lebensgestaltung schwerwiegend beeinträchtigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__238.html


Punkt 1 ist nicht erfüllt.

Punkt 2 könnte erfüllt sein - belästigt er dich nur im Spiel, oder auch mit anderen Mitteln (Skype, ICQ, Mail usw.)?

Punkt 3 scheint nicht erfüllt zu sein.

Punkt 4 weiß ich nicht, bedroht er dich in Bezug auf deine körperliche Unversehrtheit und dein Leben?

Wird deine Lebensgestaltung dadurch schwerwiegend beeinträchtigt?


Ich persönlich verstehe unter Stalking auch etwas anderes. Ich persönlich empfinde solche Menschen wie der Typ mit dem du es zu tun hast auch als nervig und lästig und ich würde über die Betreiber der Website oder den Hersteller oder Steam (worüber das auch immer läuft) gegen ihn vorgehen. Weil er nervt und dich belästigt (wenn auch nicht im strafrechtlichen Sinn). Von Stalking zu sprechen ist einfach ein etwas überzogenes Wording, welches richtigen Stalking-Opfern schon ein Schuss ins Knie ist. Denn die haben nicht die Wahl - du hast eine Wahl. Zumindest erst mal die, eine Zeit lang mit dem Spiel zu pausieren, dir da einen neuen Account anzulegen oder es auch einfach nicht mehr zu spielen (ja ich weiß, es hat Geld gekostet usw. usf. - aber diese Wahlmöglichkeit besteht). Ein Stalking-Opfer hat solche Wahlmöglichkeiten nicht.

katwal 25.01.2013, 08:59

@ Ganz hervorragende Argumentation und meine volle Zustimmung! DH

4
Chopper1983 25.01.2013, 09:06

Danke für deine kompetente Antwort. Um dein persönliches Empfinden geht es mir aber nicht so ehrlich muss ich da auch sein. Aber danke.

0
katwal 25.01.2013, 19:36
@Chopper1983

@Chopper1983: Es geht nicht "um persönliches Empfinden", sondern um unsere Gesetzgebung (ob Du diesen Kommentar noch lesen kannst, weiß ich nicht, habe gerade festgestellt, dass Du "inaktiv" bist).

0
Mireilles 25.01.2013, 21:20
@katwal

Ich denke er meint meinen letzten Absatz. Für den Rest hab ich sogar von ihm ein DH bekommen ;)

0

Wende dich an den Anbieter des Spiels und nenne ihm den Nick des Stalkers, außerdem Datum und Uhrzeit der Vorfälle. Mach dir also Notizen.

Ja es ist normal ales was einen Angst macht mochte man verharmlose genaus ist es beim Salken . Da du nicht zu Polizei deswegren kannst wir ich dir wircklich vorschlagen spiel ein anderes Spiel und warne deine Onleinfreunde vor ihm vielleivht hört es dann auf

Ich kann das gut nachempfinden. Das Verhalten einiger Menschen ist im Internet sogar noch unverschämter als in der Realität und sie glauben alles machen zu können, weil sie ja 'anonym' sind! Aber es gibt auch den Begriff des 'Cyber-Mobbing'. Daher würde ich dir raten, dich an die entsprechende Abteilung der Polizei zu wenden bzw. eine online-Anzeige zu erstatten. Die Polizisten auf den normalen Polizeirevieren nehmen das oft auch nicht ernst...! So ähnlich wie deine Freundin oder einige Leute hier, die das nicht nachempfinden können, wie gemein und niederträchtig so ein Verhalten ist, dass ein psychisch zermürbt! Ich wünsche dir alles Gute für deine 'Verteidigung'! Such jetzt mal die Internetadresse von der nächstgelegenen Dienststelle der Kriminalpolizei heraus und schick ein Email mit den Screenshots dorthin! Alles Gute!

Auch wenn es eigentlich nicht einzusehen ist, dass der, der gestalkt wird, darauf verzichten muss, ein Spiel zu spielen: wenn dann Ruhe ist, tu es, such Dir notfalls ein anderes Spiel. Auch Deine Onlinefreunde können das tun. Aber: es ist immerhin nur ein Spiel, und, auch wenn Du es gerne spielst, nicht wirklich wichtig. Ich will das, was der Typ bei Dir macht, nicht herunterspielen, aber Dir sollte schon klar sein, dass mindestens 95 % der Gestalkten davon träumen würde, es wäre so einfach, den Stalker loszuwerden. Ich kann mir allerdings absolut nicht vorstellen, dass es wirklich keine Möglichkeit gibt, einen Mitspieler zu ignorieren, notfalls muss das über Spieleanbieter und/oder den Anbieter des Servers, auf dem ihr spielt gehen.

Ich verstehe durchaus, dass Du Dich nicht vertreiben lassen willst, und Du hast damit schon auch recht - wenn Du das so durchstehst, zeig ihn an, und bleib da.

Das virtuelle Stalking und Mobbing via Screensshots dokumentieren. Davon eine PDF erstellen mit chronologischer Folge der Stalking/Mobbing-Attacken.

Nun wende dich an die betreiber jener Plattformen, auf denen er stalkt/mobbt!

Verlange, dass die Betreiber der Plattform diesen User definitiv sperren.

Außerdem wechsele deine Email und erstelle einen anderen Usernamen... bitte die Plattformbetreiber, in diesem Ausnahmefall nicht nur die geänderte mail zu speichern, sondern (ausnahmsweise) auch den Spielernamen zu ändern.

Bringt das dann nix, mit der ausgedruckten PDF zur Polizei und Strafanzeige erstellen!

Stalking ist gsd strafbar!

Und wenn dich der Typ über mehrere Email-Addys und geänderte Usernamen von dir weiter stalkt, dann ist seitens der Polizei auch handlungsbedarf gegeben!

Chopper1983 25.01.2013, 06:15

Danke, vielen Dank! Das hat mir geholfen.

0
Dea2010 25.01.2013, 06:37
@Chopper1983

np:

Kann das gut verstehen! Habe auch 2 teuer bezahlte Spiele; wo ich nicht bereit bin; mir von Schwachköpfen die Spielfreude zerstören zu lassen:

In beiden Fällen wurde der Stalker vom Spielbetreiber gesperrt:::als er sich mit anderer „Identität“ erneut einschlich; habe ich ihn bei der Polizei wegen Stalking; Verleumdung und Beleidigung angezeigt. Es wurde tatsächlich verhandelt und der Typ dürfte ne 3-stellige Summe blechen. Seitdem ist der in den beiden Spielen (wurde erneut gesperrt) nicht mehr gesichtet worden.

2
Chopper1983 25.01.2013, 06:45
@Dea2010

Ja genau so meine ich das auch, dass man sich da effektiv schützen können muss. Und deine kompetente Antwort zeigt einen Weg.

Schade, dass es den meisten hier nicht wirklich zu gelingen scheint, einige werden sogar richtig böse mit einem, obwohl man eigentlich nur gefragt hat so nach dem Motto "Fragen kostet nichts".

Ich bin hier betroffen, aber trotzdem werde ich bestraft...

Naja, egal, ist ja nicht dein Problem^^ - Danke jedenfalls!

0
Werner46 25.01.2013, 06:42

Jiehaah! Beste Antwort

2
Paarthurnax 25.01.2013, 07:22
@Werner46

Eine der wenigen Antworten, die sich mit der eigentlichen Frage beschäftigt!

2

Es ist doch so. Wenn man sich in ein gewisses Terrain begibt, muss man mit allem rechen. Ich vergleiche es jetzt einfach mal mit einer Kneipe. Wenn ich in eine Kneipe gehe, muss ich damit rechnen von Betrunkenen belästigt und angesprochen zu werden. Was mache ich dann? Ich gehe einfach, komme erstmal nicht wieder. Ich stelle mich auch nicht hin und sage, das kann doch nicht angehen, helft mir.
Deine Freundin hat schon recht. Also ich finde es nicht lebenswichtig, ein bestimmtes Spiel zu spíelen. Internetstalking ist doch erst am Anfang, in den Kinderschuhen. Die Regierung schafft es ja noch nicht mal, sich um das normale Stalking zu kümmern und dort entsprechende Gesetze zu machen.

Chopper1983 25.01.2013, 06:04

Wenn du in eine Kneipe gehst, kannst du sofort gehen und alles ist gut. Wenn ich aber zuhause bin und mein Spiel spielen möchte, kann ich das nicht so einfach ausblenden. Da hinkt dein Vergleich schonmal. Außerdem schrei ich nicht "Helft mir", ich habe lediglich ein gewisses gesellschaftliches Verhalten infrage gestellt.

Ich habe auch nie behauptet, es sei lebenswichtig, ein Spiel zu spielen. Aber man kann auch nicht immernur funktionieren und das Spiel habe ich mir teuer gekauft und ich möchte es genießen können, ohne dabei gestalkt zu werden. Ich glaube, das Recht habe ich, oder?

Und egal, wo was in den Kinderschuhen steckt - wie ich mich fühle, kannst du doch gar nicht einschätzen! Worüber reden wir hier? Wer entscheidet eigentlich, was "normal" ist und was nicht? Woher weißt du, wie sich virtueller Stalk anfühlt? Hast du es schonmal erlebt? Komm und schreibe mir wieder, wenn du es erlebt hast. Ich wünsche es dir nicht, aber vielleicht würdest du dann einiges verstehen, um das es hier aber primär erstmal gar nicht geht.

0
Chopper1983 25.01.2013, 06:12

Sorry aber ich habe mich gewundert wie du auf meine Frage gestoßen bist - in deinen Expertenthemen finde ich nur "Kinderbücher".

Meine Verwunderung ist jetzt noch größer. ö_ö

0

Das können wohl nur Leute beurteilen die ab und zu selbst zocken. Ich kann verstehen wie du dich fühlst ^^ mich würde das auch Nerven. Lass das spielen mal paar Wochen sein dann vergisst der dich bestimmt irgendwann oder Nerv du ihn! :P

Chopper1983 25.01.2013, 06:26

LOL okay danke :D naja n paar Wochen aussetzen hatte ich eig schonmal gemacht aber iwie hat das nix genützt... :(

0

Es gibt Leute bei Spielen die nennt man Admins oder auch Support. Die Schreibst du an schilderst ihnen dein Problem und sie kümmrn sich darum.

Generell halte ich es auch nicht für stalking, wie deine tante schon sagte du kannst ja einfach was anderes Spielen.

Chopper1983 25.01.2013, 06:55

nicht meine tante, bekannte. und ob du es für stalking hältst oder nicht ist deine sache, ist aber nicht das thema. danke trotzdem.

0
Kaen008 25.01.2013, 07:08
@Chopper1983

Du bist verdammt unfreundlich für jemanden der hilfe möchte.

0
Chopper1983 25.01.2013, 07:28
@Kaen008

wo bin ich unfreundlich?

ich habe nur deutlich gemacht, dass deine antwort das thema verfehlt und dich korrigiert. wenn du diese art der fragen nicht verstehst, dann such dir welche, die dir eher liegen.

was kann ich denn dafür?

0
Kaen008 25.01.2013, 09:58
@Chopper1983

"ich habe nur deutlich gemacht, dass deine antwort das thema verfehlt und dich korrigiert. wenn du diese art der fragen nicht verstehst, dann such dir welche, die dir eher liegen."

hälst du das nicht für unfreundlich? Dann muss ich dir mal darüber aufklären, das ist unfreundlich, nicht der Inhalt ist unfreundlich (das du das meinst habe ich aus deinem ersten kommentar garnicht herausgelesen) sondern die art wie du es sagst. Der Ton macht die Musik.

Dein Ton ist, wenn ich das so sagen darf unter aller Sau.

0
Chopper1983 25.01.2013, 10:03
@Kaen008

Nein ich halte mich für neutral. Ich kenne dich nicht.

Deine Anschuldigungen helfen mir gerade noch weniger als deine Antwort.

Du verwechselst unfreundlich mit sachbezogen.

Von welchem Ton sprichst du? In einem geschriebenen Wort interpretiert man nur einen Ton, den man selbst empfindet. Es ist DEINE Wahrnehmung. Diese muss nichts mit mir oder dem zu tun haben, wie ich etwas meine.

Dazu muss man nicht ausfallend werden. Wenn sich hier einer im Ton vergreift, bin das sicher nicht ich im Moment...

0
Kaen008 25.01.2013, 13:20
@Chopper1983

Komplimente sind rate mal Komplimente, das ist keine PN. Das ist hier BEWUSST so geregelt das, man anderen keine pn schicken kann bevor sie einen nicht als Freund adden. Weil viele Menschen wie ich z.b. keine Lust haben sich ausserhalb der Frage mit bestimmten Personen zu beschäftigen!

Ich hoffe wir haben uns verstanden und soetwas kommt nie wieder vor.

0

Als ich Deine Darlegung las, erging es mir genauso wie Dir, dass ich - wie Du im letzten Absatz erwähnst - "richtig erschrocken" bin.

Du redest hier von VIRTUELLEM Stalking, wohlgemerkt!

Ein Stalker verfolgt Menschen im RICHTIGEN Leben, lauert beispielsweise vor der Haustür auf, reist dem Verfolgten nach, spioniert die täglichen Gepflogenheiten aus, die die betroffene Person hat, taucht plötzlich unterwegs auf, belästigt ständig, macht Telefonterror ohne Ende, so dass die betroffene Person ständig in Angst leben muss; sie muss sich dann eine Geheimnummer zulegen und als "einzigen Ausweg" oft den Wohnort wechseln, um möglicherweise vor dem Stalker sicher zu sein, was auch nicht immer gelingt.

Nun fühlst Du Dich gestalkt, weil es um ein virtuelles Spiel (ich betone: VIRTUELLES SPIEL!) geht. Da fehlen mir einfach die Worte!

Den Tipp Deiner Bekannten kann ich einfach nur bekräftigen:

Wechsele das Spiel!

Empfehlenswert wäre es ansonsten, Dich einer Selbsthilfegruppe für Spielsüchtige anzuschließen, siehe hierzu:

http://www.spielsucht-forum.de/spielsucht-wettsucht-selbsthilfegruppen-in-deutschland/

Alles Gute für Dich!

is es vielleicht sogar möglich dass einer deiner "freunde" dahinter steckt ??? oO

Chopper1983 25.01.2013, 05:57

nein, weil ich den usernamen mal in der liste hatte, sprich er war mal einer meiner freunde. und irgendwann ist es halt ausgeartet...

0

Jedes Spiel hat einen Support- und dort kannst du ihn melden.

Kopier dir die Dialoge und häng es als Datei an deine Mail, die du an den Support schickst, dann dürfte sich das Problem schnell lösen.

Ich kannte so jemanden auch^^

Wenn dein Stalker dich blöd anmacht, dann mach das doch auch. Mach ihn vor den ganzen Mitspielern fertig^^ Wäre das möglich?

lg!

Chopper1983 25.01.2013, 05:53

ja aber dann würde ich mich auf sein niveau herabbegeben. ich hab ihm schon mehrfach die meinung gegeigt, aber iwie bringt das nix.

0
Paarthurnax 25.01.2013, 05:59
@Chopper1983

ja aber dann würde ich mich auf sein niveau herabbegeben.

Würde aber vielleicht etwas helfen. Du machst es ja mit einer anderen Absicht. Du machst es, damit du dich nicht mehr mit so Niveaulosen Peronen abgeben musst. Lg!

1

wer solche Freunde hat braucht keine Feinde mehr!

wechsel einfach deinen usernamem

Was möchtest Du wissen?