Stalin der rote Zar?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Trotz seiner Show als Mann aus dem Volk für das Volk war Stalin als Erster Sekretär der KPdSU kein demokratisch gewähltes Staatsoberhaupt einer Räterepublik, sondern ein selbsternannter Diktator, nicht mal Lenin konnte ihn leiden. Er hat geherrscht wie in einer absoluten Monarchie mit sich selbst an der Spitze, wie es früher russische Zaren gemacht haben. Rot ist die Farbe des Kommunismus und der Volksherrschaft, die Stalin sich selbst auf die Stirn schrieb, unabhängig von dem, was er tat. So passt das zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Farbe rot als Farbe des Kommunismus gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn eher mit einem brutalem Pharao vergleichen, nicht jedoch mit einem Zar, der schließlich traditionalistisch ausgerichtet war.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rot gilt als die Farbe des Kommunismus/Sozialismus bzw. der Linken Politik.
Daher ist auch die Links Partei und die SPD rot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von wem wurde er so genannt? Bitte Belege, oder Quellen anführen! Du kannst dir sicher sein, dass er weder zu Lebzeiten, noch in der Sowjetunion nach ihm, noch von westlichen Historikern so genannt wurde. dieser "Titel" wurde ihm von einem amerikanischen Autor (Paul Watkins) in seinen fiktiven Romanen ab 2010 gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von wem wurde er so bezechnet? Von der westlichen Propganda? Dann frage doch warum sie ihm diesen "Titel" angehangen haben.

Weder in der Sowjetunion, noch in Russland jetzt wurde er je so bezeichnet.

Und so gesehen herrscht Frau Merkle auch allein, oder gibt es einen 2.Bundeskanzler?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hugito
26.10.2016, 08:23

Frau Merkel ist in freien Wahlen gewählt worden (bei freier Presse, Meinungsfreiheit, ..) Bei Stalin gab es keine freien Wahlen. Er errichtete eine "Diktatur des Proletariats".

 

0

Weil er ein Kommunist war. Rot ist die Farbe der Kommunisten. Deshalb auch Rote Armee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
25.10.2016, 20:00

Genau genommen war Stalin kein Kommunist.

0

Was möchtest Du wissen?