Stairville MH-x50 defekt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Sensor ist ein winziges schwarzes Teil und wird dadurch aktiviert, dass eine Markierung auf der Scheibe den Sensor passiert. Normalerweise sollte der Schrittmotor dann sofort stoppen. Dreht der Motor weiter und der Riemen rutscht durch, so könnte es folgende Ursachen haben:

  • der Sensor ist defekt oder verschmutzt
  • der Sensor wird nicht mit Spannung versorgt (Aderbruch, Kontaktfehler)
  •  die Scheibe wird blockiert und dreht nicht bis zum Endanschlag (z.B. durch einen zerbrochenen Filter, eine gelöste Schraube)

Wenn Du den Fehler nicht selber lokalisieren kannst, so bleibt nur der Reparaturdienst. Ist das Gerät keine 2 Jahre als, so fällt dies unter Garantie/Gewährleistung.

Der Riemen sollte übrigens unbedingt getauscht werden, wenn er verschlissen ist. Ein defekter Riemen führt zu Folgefehlern.

Vorsicht! Nicht unter Spannung arbeiten! Bei Geräten mit MSR-Leuchtmitteln liegt beim Zünden Hochspannung an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?