Stahltür schließt nicht richtig / Stahltür einstellen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es handelt sich hierbei um eine sogenannte FH-Klappe, das heißt eine feuerhemmende Türe, die allerdings höchstens 1250 mm hoch sein dürfte. Es gibt hier verschiedene Größen, aber zum eigentlichen Problem. Die Türe ist gespannt und geht aus dem Grund automatisch zu, jetzt kommt drauf an, ob Du sie immer manuell schließen möchtest. Dann könntest Du einfach den Splint entfernen und die Türe würde somit nicht mehr automatisch zugehen... Es gibt übrigens spezielle Werkzeuge, bei denen die Bänder etwas gekröpft werden, sofern die Türe etwas schräg oder schief eingebaut wurde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?