Stahlbezeichnungen?!

5 Antworten

Kann es sein, das dort "S235JR" stand? Den nur so kann man herausfinden, das es sich um algemeinen Baustahl handelt. Das verrät Dir der erst Buchstabe S. Es gibt viele Buchstaben wie E, P, L, B, T, Y, O, R oder H, das sind alles die Abkürzungen für spezielle Stähle. Die Zahl 235 gibt hier die Mindeststreckgrenze an. Und das JR zeigt Dir die Kerbschlagarbeit in j bei C grad an. Der Kohlenstoffgehalt lässt sich aus so einer Abkürzung nicht herausfinden. Dafür bräuchte man eine Abkürzung wie 34CrNiMo20-30-19 (die ist frei erfunden) aber so sehen die Abkürzungen aus, aus denen man den Kohlenstoffgehalt (C) erkennen kann. Wen Du noch ein paar Fragen zu Werkstoffnummern oder sochen Abkürzungen hast, dan mach mir ruhig ein FA. Ich bin auch Industriemechaniker:)

Pass auf wen in der Prüfung von dir Verlangt wird beschreibe den S235JR dann sind nur seine mechanischen Eigenschaften gefragt also Streckgrenze un Kerbschlagarbeit das alles findest du im Tabellenbuch Metall 44 Ausgabe Kerbschlagarbeit S122untere drittel rechts und Streckgrenze Re S130 die erste Tabelle

Schau mal im Tabellenbuch nach, ob du die Rubrik "Auswahl von Baustählen nach dem Verwendungszweck" findest.

Dort steht unter anderem: S235JR und ein Auszug seiner chemischen Zusammensetzung. (C=0,17% Massenanteil)

Drehzahl/schnittgeschwindiigkeitberechnung Bohren Umgang mit dem Tabellenbuch

Hallo, bin derzeit im ersten Lehrjahr als Metallbauer. Und zwar schreiben wir schon morgen eine Arbeit über Bohren gewinde schneiden etc. Einzigste Problem was ich hab ich weiß nicht wie das geht mit der formel da ich die letzten wochen krank war aber muss die arbeit trotzddem mit schreiben =(

Also die Formel lautet wohl so: Vc=pidn Wenn ich das richtig verstehe finde ich die Schnittgeschwindigkeit Vc im Tabellenbuch bei Stählen niedriger Festigkeit wären das 40m/minalso 40m/min=pi5mm? (5mm als Beispiel)Wie komm ich jetzt auf n?umgestellt müsste die formel lauten n=vc / pi * d richtig?also 40 / pi * 5 ? das verstehe ich nicht ganz oder muss ich vc noh vergrößern da es ja in m/min und nicht in mm wie der bohrer angegeben ist? Kann mir das mal jemand erklären und wie ich im Tabellenbuch darauf zurück komme?

mfg

...zur Frage

Suche 1500€ Kredit.

Hallo, ich suche dringen einen Kredit über 1.500,00€. Leider bin ich noch Azubi (im dritten Lehrjahr) so wie meine Freundin auch. Wir haben zusammen eine Wohnung und verdinnen knapp 1.100,00€. Ausgaben sind ca 750,00€ ohne Essen und so. Leider haben sich jetzt in kurzer zeit viele kosten angeheuft das nicht mal mein dispo reicht. Ich würde das gerne ausgleichen doch finde ich die angebote im Internet nicht so verrtrausens würdig. Ich hatte es auch schon bei Auxmoney versuche aber dort kann ich seit einer weile keine anzeigen mehr schalten. Wenn jemand uns helfen kann bitte melden.

...zur Frage

Wen jemand schwarz arbeitet wo muss ich das melden?

Hi leute die frage steht oben. Ich war beim friseur und da war eine schwarz arbeiterin die grad mal 17 ( im 1. lehrjahr als friseurin) war. Also sie arbeiet bei ihrer schwester schwarz. Und ich habe wegen ihr leichte kopfhaut entzündungen bekommen. Ich habe mir die haare gefärbt aber ich habe es erst im laufe des gesprächs zufällig erfahren, dass sie eben eigentlich wo anders lernt und bei ihrer schwester mit arbeitet. Aber es war leider schon zu spät, weil die blondierwäsche bereits schon ferig war und die farbe wurde indem moment behandelt.Ich würde das gerne melden aber ich weis ehrlich gesagt nicht ob ich da zur polizei muss oder arbeitsamt ? Weil ich möchte ungern zur polizei gehen.

Und was kommt auf mich zu ? Muss ich es beweisen ? Oder wie wird es dan ablaufen, werden die dan kontrolliert oder so ? Ich habe mit sowas keine erfahrungen vllt kann mir jemand helfen.

( übrigens war ich auch schon beim dermatologen, weil mir meine kopfhaut gebrannt hat und ich leichte stechende schmerzen hatte, ich werde jetzt mit einer cortison salbe behandelt)

Danke im voraus.

...zur Frage

12mm & 18mm Löcher in 10mm dicken Stahl bekommen?

Hallo!

Ich muss 12mm und 18mm Löcher in eine 10mm dicke Stahlplatte bekommen! Angefangen habe ich schon mit einem 12mm HSS-R Bohrer von Bosch, jedoch machte dieser nach genau 2 Löchern schlapp und ist nun stumpf und komplett unbrauchbar.

Welche Geschwindigkeit benutzt man am besten und muss man ansonsten noch irgendetwas beachten?

Suche nun nach einer guten Marke / Bohrer. Kann jemand da etwas empfehlen für die genannte Aufgabe?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Frage zur Passung ⌀226 H7t7 (Übermaßpassung) und Temperatur?

Hallo an alle,

Ich habe eine Mathematik/Physik-Frage aus dem Maschinenbau (Industriemechaniker):

Es wird ein Mantel (in diesem Fall die "Bohrung") aus Verbund-Schleuderguss mit einem Zapfen (in diesem Fall die "Welle") geschrumpft (Übermaßpassung) die Passung ist ⌀226 H7t7. Der Mantel wird auf 300°C erhitzt und dann auf dem Zapfen montiert, der wie gesagt den Durchmesser ⌀226 H7t7 hat. Der Zapfen wird nicht erhitzt oder gekühlt. Während des Montierens, wenn der Mantel die 300°C hat, ist natürlich Spiel vorhanden, sonst könnte das ganze ja nicht montiert werden. Der Mantel kühlt nun ab und schrumpft. Mantel und Zapfen sind nun fest miteinander verbunden.

Jetzt möchte ich folgendes Wissen: Ab welcher Temperatur ist die Übermaßpassung geschrumpft und nicht mehr lösbar, bzw. ab welcher Temperatur ist kein Spiel mehr vorhanden?

Ich komme hierbei absolut nicht weiter, denn ich brauche u.A. den Wärmekoeffizient von diesem Verbund-Schleuderguss, ich kann diesen nicht rausfinden da keine weiteren Angaben zum Werkstoff in der Stückliste vorhanden sind, sondern nur "Verbund-Schleuderguss". Oder ist das nichts anderes als "Gusseisen"? Denn zu Gusseisen sind Stoffwerte in meinem Tabellenbuch angegeben. Hinzu kommt, dass ich zur Passung ⌀226 H7t7 auch nichts rausfinden kann, selbst bei Google usw. nicht. Auch nicht in meinem Tabellenbuch. Denn soweit ich weiss, muss das Höchst-und Mindestübermaß ja auch gegeben sein?

Wie gesagt ich stehe da gerade auf dem Schlauch und bitte euch um Hilfe, vielleicht sind ja Leute aus dem Maschinenbau hier mit dabei die mir helfen können.

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Was lernt man als industriemechaniker im ersten lehrjahr?

hi an alle die sich (hoffentlich) damit auskennen...

ich hab mal ne frage: und zwar würd mich interessieren was man als industriemechaniker im ersten lehrjahr so macht in der schule...

hoffe das ihr mir helfen könnt und antworten zum bereich praktisch und teoretisch geben könnt!

danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?