Staffordshire Bull Terrier Mix.Welche Hälfte könnte noch in Carlo stecken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ein netter Hund!

Du solltest nicht davon ausgehen, dass es sich bei einem Mischling nur um zwei "Hälften" handelt. Sowohl der Vater, als auch die Mutter können ja gut auch schon mehrere "Rassen" in sich vereinen, so dass man gar nicht wirklich sagen kann, was da alles mitgemischt hat.

Wenn du es unbedingt wissen willst, dann kannst du ja mal googeln. Es gibt etliche Labore, die sich auf Gentests für Hunde spezialisiert haben und über eine große Gendatenbank verfügen. Kosten liegen zwischen 50 und 100 Euro - da bekommst du dann ziemlich sicher heraus, welche Rassen beteiligt waren.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu könntest Du einen Gentest beim Tierarzt machen!

Alles andere wären ja nur unterschiedliche Vermutungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?