Stafford in Brandenburg?

2 Antworten

1. Ein komplettes Verbot gibt es nicht, aber man muss Auflagen erfüllen um ihn halten zu dürfen, die findest hier http://www.mik.brandenburg.de/cms/detail.php?id=35848

2. Die Frage lässt vermuten das die erforderliche Zuverlässigkeit evtl nicht ganz gegeben ist, Gesetze sind da um eingehalten zu werden

3. Siehe Punkt 1und erkundige dich in deiner Stadt auch nach der Hundesteuer, die ist für Listenhunde manchmal utopisch hoch

4.  Unbedingt :-) Hundeschule ist immer gut

5. Ja, bei tierheimhunden ist die Anschaffung gesetzlich erlaubt, für den vom Züchter bekommt man keine Erlaubnis zur Haltung.

6. Ja, zu 100% die Chance erhöht

7. Das kommt durch die Deformierung des Schädels, durch die Zucht haben die ein Recht runden, Grossen Kopf eine breite Nase so das optisch etwas babyschema befriedigt wird. Rest kommt von den aufgeweckten Wesen :-) Terrier sind manchmal etwas stur aber auch kleine Clowns :-)

in Brandenburg steht der Staff. auf der Liste. 

Haltung unter Auflagen nur aus dem Tierheim möglich. Das sind dann Hunde die beschlagnahmt oder von unfähigen Haltern abgegeben wurden.

bestimmte Auflagen sind zu erfüllen, diese kann man in der Hundeverordnung von Brandenburg nachlesen.

z, B.

die antragstellende Person muß das 18. Lebensjahr vollendet haben.

sowie die erforderliche Sachkunde nach § 11 besitzten.

http://www.brandenburg.de/sixcms/detail.php?id=35848

oder man erkundigt sich bei seiner Gemeinde. 

und wie niedlich ein Hund erscheint, ist persönliche Geschmackssache. 

Also wenn ich ein Staff aus dem Tierheim holen würde und diese bestimmten Auflagen erfüllen könnte, dürfte ich diesen Hund in Brandenburg halten? hab ich das richtig verstanden? 

0
@Patio

zuerst mal muß man die Auflagen erfüllen, z. B. Sachkundenachweis, den Grund angeben warum man so einen Hund halten will. Süß und will haben wird als Grund nicht akzeptiert werden!  

dann wird das natürlich alles geprüft und das Amt entscheidet dann ob Du für die Haltung eines solchen Hundes geeignet bist.

solltest Du keine Hundeerfahrung haben, dann sieht das auch eher schlecht für Dich aus, weil solche Hunde nicht in Anfängerhände gehören!

sonst würde ja jeder Hanswurst an so einen Hund kommen und die Auflagen wären unnötig!

2

Was möchtest Du wissen?