stärkerer Muskelkater als zuvor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Lichtpflicht hat Recht. Da spielen die Auswirkungen von 2 Tagen zusammen und summieren sich. Werdegang eines starken Muskelkaters : Der Muskelkater ist am 1. Tag stark, am 2. Tag oft noch etwas vehementer, am 3. Tag noch präsent aber merklich in der Abflauphase. Am 4. Tag sind oft noch leichte "Wehen" zu spüren - am 5. Tag ist alles vorbei.

Sind die Schmerzen störend stark, würde ich mit Voltaren oder - noch besser - Pferdesalbe einreiben. Letzteres enthält "Teufelskralle". Ein medizinisch bewährtes Schmerzmittel. Ein Bad mit Wohlfühltemperatur wäre auch gut.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Ich glaube eher das war noch der Muskelkater von gestern. Auch bei Rückenübungen trainiert man den Bauch mit, und sei es nur ganz leicht, da dein Körper Belastungen ausgleicht (Rücken und Bauchmuskeln ergänzen sich immer beim Aufrechthalten). Muskelkater merkt man oft erst am zweiten Tag so richtig, und wenn du beim Voltigieren dann nochmal drauf belastet hast, wundert mich das nicht.

ja muskelkater beduetet die muskelfasern reisen und wachsen wieder zusammen dadurch werden die muskeln fester und stärker

Was möchtest Du wissen?