Ständiges zunehmen!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Allemal ein Grund Dich untersuchen zu lassen. Und natürlich muss Du etwas ändern. Weniger Kalorien aufnehmen oder - was ich vorschlage - mehr verbrauchen

z. B. verbrauchen Joggen, Crosstrainer, Stepper usw mehr als 500 kcal die Stunde.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

hey ich war beim Arzt und es stellte sich heraus das unsere waage Zuhause kaputt ist und ich 20 kg abgenommen habe, jedoch an Muskeln weshalb ich dachte ich hätte zugenommen..Jetzt muss ich wieder Sport machen sodass ich wieder Muskeln aufbaue, danke

0

Die Ursache könnten hormonelle Störungen der Schilddrüse, Diabetes oder andere hormonelle Umstellungen (Menopause?) sein. Lass einmal von Deinem Hausarzt ( oder gleich von einem Endokrinologen) Deinen Hormonstatus erheben.

Lass mal vom Doc deines Vertrauens deinen Grundumsatz bestimmen, vielleicht ist dieser nicht mehr so, wie er sein sollte.

und wie sieht deine Ernährung aus?

Was möchtest Du wissen?