Ständiges Ziehen und Stechen im Unterleib?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. sorry aber geh zum Arzt
2. kaka schwimmt immer oben und geht nicht unter -.-
3. jede kaka kann sich mal bissl verfärben,-jeh nach deinem Essverhalten gerade
4. es kommt oft vor das du zwischenblutungen bekommen kannst- auch wenn es gerade mal ne Woche her ist seitdem du deine eigentlichen Tage hattest.
5. das soll jetzt nicht böse gemeint sein aber dein BMI ist viiiiel zu niedrig und du hast extremes Untergewicht- mit deiner Größe brauchst du eine gewicht zwischen 56-64kg um in einem angemessenen BMI zu bleiben.

Für den Rest würde ich sagen das du entweder wirklich zwisxhenblutungen bekommst,- da alles daraufhin andeutet oder vlt etwas anderes hast und doch mal zum Arzt solltest. Magen-Darm kann es nicht sein denn das würden deine schmerzenden Eierstöcke nicht erklären also brauchst du dir da schon mal keine sorgen zu machen. :)
Geh am besten zu einer Frauenärztin und nicht zum normalen Arzt- der wird dir wahrscheinlich nicht so so weiterhelfen können wie die Frauenärztin und sie kann dich ebenfalls krankschreiben falls es nicht besser wird.
Ich wünsche dir aber alles gute und kannst ja mal hier antworten wenn du weißt was es ist :)
Viel Glück

summer20 24.02.2017, 23:54

Sorry das ich kaka schreiben musste aber sonst hätte ich es nicht dir schreiben dürfen meinen Text ;)

0
Cowgirl780 25.02.2017, 00:17

(Stuhlgang hätt's auch getan ;)

Zu 1. Ja da hast du wohl recht, aber meine Mutter würde immer nur erst dann mit mir zum Arzt gehen, wenn ich z.B. schwanger wäre, mir was gezerrt, geprellt oder gebrochen habe und es nicht besser werden würde, ich 2 oder mehrere Wochen Grippe hätte usä.

Zu 2. und 3. Ja, das ist jetzt auch nicht so wirklich das Problem. Mir ist es nur aufgefallen, aber mal abgesehen davon :D

Zu 4. Ich hatte noch nie Zwischenblutungen *.*

Zu 5. Ja, ich weiß... Ich war glaube ich schon immer untergewichtig, in der 3. Klasse wog ich 26Kg und war 1.48m ungefähr. Das hatten viele Klassenkameraden überrascht, ich fand das normal. 

Ich habe es noch nie geschafft an mein Normalgewicht zu kommen. Das Thema BMI habe ich erst später rausgefunden, dadurch war mir erst klar, dass ich bereits im Untergewicht liege. Ich gebe mir Mühe gesund zu zunehmen, aber bisher klappt das nicht so. 

Und ja, ich werde dann berichten, was rausgekommen ist. Falls ich zum Arzt gehen werden könnte.

0

Klingt nach einem Magen-Darm-Infekt. Ein paar Tage lang fett- und zuckerarme Ernährung werden das Problem vermutlich beheben.

Cowgirl780 25.02.2017, 00:01

Das Ding ist ... Wir haben zuhause keine Süßigkeiten mehr, die einzigen fettenthaltende Lebensmittel sind Joghurt, Milch, Sahne und so ähnlich. Alles andere wird frisch zubereitet.

0

Mal Kohlenhydrate essen, dann schwimmt der Stuhl nicht mehr. Es liegt an deiner Ernährung.

Was möchtest Du wissen?