ständiges gurgeln im Magen in Verbindung mit weichstuhl aber kein aufstoßen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jeder Mensch hat gute und schlechte Pilze im Darm. Wir brauchen beide Pilze aber in einem gewissen Maß. Diese schlechten Pilze werden von den guten im Darm im Schach gehalten. Wenn aber du Antibiotika genommen hast, dich ungesund ernährst oder aber du sehr viel Stress hast, nehmen die schlechten Pilze die überhand und du bekommst Magen-Darmprobleme. Und diese Pilze sind sehr hartnäckig, vorallem der Candida albicans.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?