Ständiges Gähnen und keine Luft bekommen

8 Antworten

Hallo,

ich habe das auch sehr oft, heute habe ich es den ganzen Tag schon. Wenn ich dann versuche, intensiv ein Gähnen zu erzeugen oder niesen kann, dann geht es weg, weil ich dann nach Luft schnappen kann und es sich so anfühlt, als ob die Luft in die Lungen reingehen könnte. Danach fühle ich mich immer befreit, aber vorher liegt regelrecht was Schweres und Beklemmendes auf meiner Brust. Mich macht das manchmal schon echt fertig, weil es ziemlich anstrengend ist, aber ich weiß auch nicht, was es ist. Ein Atemtest im Krankenhaus hat nichts Auffälliges gezeigt.

Ich glaube, du beobachtest dich ziemlich viel selber. Und da kann es sein, dass man normale Körperaktivitäten als unnormal wahrnimmt. Versuch, dich zu entspannen und abzulenken!

ich merke das ja, wenn ich automatisch gähne... das macht mein körper automatisch i

0

heii das habe ich auch immer aber manchmal geht es wieder weg man muss einfach tif in den bauch atmen und keine panik bekommen

gähnen ohne es zu wollen .. ständig! will es in den griff kriegen.

was kann ich tun, damit ich nicht ständig gähne? immer, in der schule, bus, zuhause.. alle 5 minuten fange ich an zu gähnen! und das ist auch nicht so gut, weil ich sängerin einer band bin...

...zur Frage

Extreme Panikattacke! Was kann ich tun mir macht alles angst und ich atme total falsch!

Hallo

Ich habe gerade eine heftige Panikattacke weil ich Angst habe nicht genug Luft zu bekommen! Ich habe das Gefühl dass ich gähnen muss und tief Luft holen muss, aber ich kann irgend wie nicht. Zu dem habe ich so eine Art kloß im Hals. Und das alles kam weil ich angst habe dass ich so wenig luft kriege weil meine Lunge zu schwach ist oder so... Also ich rede mir selbst ein ich hätte eine zu kleine oder eingequetschte lunge weil ich immer das gefuehl habe so schwach zu atmen. Ist das nur die Psyche ? :((((

Lg H

...zur Frage

Gefühl nicht richtig Luft zu bekommen .... gähnend tief durchatmen

Hallo,

 

seit ein paar Wochen hab ich ganz oft am Tag das Gefühl nicht genügend Luft zu bekommen und dann muss ich am besten ganz tief Luft holen ,aber da habich wieder das Gefühl es reicht nicht .. dann ist das einatmen iwie ein bisschen wie Gähnen und es kommt genügend Luft.

Kennt das jemand?

 

 

...zur Frage

Atemnot und ständiges gähnen?

Ich habe seit ca 2 Monaten ständig das Problem, dass ich das Gefühl habe nicht genug Luft zu bekommen. Es fühlt sich immer so an, als würde in meine Lunge nicht genug Luft kommen, dadurch wahrscheinlich auch das ständige gähnen. Kennt es jemand oder hat sogar die selben symptome?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?