Ständiger leichter Husten mit klarem Schleim, kennt das wer?

4 Antworten

Ja, kenne ich leider seit Jahrzehnten schon. Es ist hauptsächlich im Liegen, und da natürlich auch für die Partnerin besonders störend. Kommenden Freitag lass ich eine Magenspiegelung machen, ob zuviel Magensäure vorhanden ist, die hochsteigt und reizt.

Kein Arzt hat es bislang ernst genommen, geschweige denn was gefunden. Es wurde auf Nervosität geschoben. Wenn aber die Stimme ohne dieses Räuspern weg ist, kann es so nicht stimmen.


Ich hab schon viel von dieser Reflux - Krankheit gelesen. das mit dem husten und doe Heiserkeit passen dazu,habe aber bislang nur einmal sodbrennen gehabt , was eigentlich ein typisches Symptom ist. Hast du denn öfters Sodbrennen?

0
@xFlorian98

Nein, hab ich extrem selten. Der neueste Arzt meinte jetzt, es ist der Schleim, der aus der Nase in den Rachen läuft. Abe rwarum dann hauptsächlich im Liegen? Aufrecht läuft er wohl von selber ab. Ist auch immer weiß. Magenspiegelung nur, um anderes auszuschließen. Bin gespannt, denn es macht mich ja selber verrückt und meine Frau wird dann fast zur Hyäne, wenn sie dadurch nicht schlafen kann.

0

Ok, den husten hab ich den ganzen tag,aber auch nur ganz leicht. ich huste immer ganz kurz , dann geht es immer. Aber das passiert alle 10-15 min. Mittlerweile hab ich sogar schleim im rachen.

0

könnte ein kardiologisches problem sein falls du die erkältung verschleppt hast. paralel zum kardiologen am besten auch noch mal von einem HNO arzt abchecken lassen. mit sowas ist nicht zu spaßen.

geh zum HNO und lass den da mal reinschauen. Ich laboriere schon seit 6 Wochen mit meiner Stimme rum, so langsam wird es besser.  Dauert aber noch bis es wieder ganz okay ist

warst du denn schon beim HNO?

0

Was möchtest Du wissen?