Ständige Übelkeit Ursache?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In deinem Alter vermute ich auch, dass du irgendwas regelmäßig isst oder trinkst, was du nicht verträgst. 

Schreib dir doch mal ein paar Tage lang auf, was du den Tag über so zu dir nimmst. Vielleicht ist irgendwas dabei, was du täglich konsumierst. 

Das kann ein Getränk sein, Milch, Käse, Wurst, Brot... . 

In der heutigen Zeit haben leider viele Probleme mit Gluten oder Laktose. Wurde das schon getestet?

Alles Gute, dass man bald herausfindet, woran das liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabrina0703
03.11.2016, 21:40

Laktose vertrag ich nicht, das weiß ich. Jedoch vermeide ich Produkte mit Laktose..

0

Hallo Sabrina, ständige Übelkeit kommt unter anderem bei Lebensmittelunverträglichkeiten/ Allergien  vor. Sprich das doch noch einmal mit deinem Hausarzt ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht verträgt du einige Lebensmittel nicht. schreib mal auf was du so den ganzen tag isst. und dann lass bestimmte Lebensmittel weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieder so jemand dem ich vielleicht helfen kann! Wenn Du in letzter Zeit oder vor längerer Zeit ein Antibiotika genommen hast könnte eine Hefepilzinfektion vorliegen. Die lässt sich auch im Stuhl nur schwer nachweisen! ein Hinweis wäre ein gelblich bis weisser Stuhl. Probier einfach ab sofort auf jegliches süsse zu verzichten und trinke fleissig Grape fruitsaft!

Habe damit sechs Jahre rum gemacht und hier wurde mir geholfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unverträglichkeiten, gibt`s etwas, was du sehr oft isst? Musst du mal ein paar Lebensmittel wegnehmen und dann schuaen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?