Ständige Übelkeit und Apetitlosigkeit!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh auf jeden Fall zum Arzt, mit Sodbrennen sollte man nicht spaßen, da es die relativ empfindliche Speiseröhrenschleimhaut angreift. Auch für den Magen ist eine dauerhafte Übersäuerung sehr schädlich. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emily2001
02.11.2012, 21:26

DH !

Emmy

0

Ich hatte eine Mittelohrentzündung und musste auch Antibiotika nehmen danach lag ich 2 wochen im Krankenhaus weil ich eine (es hat auch mit Sodbrennen , Übelkeit angefangen)  

Magenschleimhautenzündung hatte (später hat der Magen irgw geblutet ) und ich musste Operiert werden GEH ZUM ARZT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann durchaus vom AB kommen. Wenn es am Montag nicht besser ist, geh mal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte es sein das du Schwanger bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach mal nen allergietest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?