Ständige Suizidgedanken - Was kann ich machen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"............ch bin 17 und durch das, dass ich übergewichtig bin und nicht auf Leute zugehen kann (dadurch sich fast alle von mir abwenden) fühl ich mich immer minderwertig."

Destruktive Gedanken blockieren dich und bringen dich nicht weiter - konstruktive Gedanken bringen dir mehr Nutzen !

Gegen Übergewicht und ein geringes Selbstbewusstsein kann man was machen - dann fühlt man sich auch besser !

Geh mit dir selbst besser um ! Fang an ! Tu was !

Sag dir bei negativen, destruktiven Gedanken selbst - dass das keine Lösung ist .

Selbstmordgedanken z.B. sind eher sowas wie Fluchtverhalten - wenn man Schiss hat - sich den Problemen zu stellen.

Probleme sind aber i.d.R. lösbar - und sich den Problemen zu stellen - und sie zu lösen - trainiert das Problemlösungs-Verhalten. Und nur so wird man schlau, wehrhaft und stark im Leben.

Ausserdem kann es bei solchen Gedanken gut und hilfreich sein - mit anderen Menschen oder auch mit professionellen Helfern einfach nur zu reden.

Diese Möglichkeit sollte man dann auch nutzen - denn diese Helfer sind für solche und ähnliche Situationen für dich und andere da - und haben vor allem auch Verständnis für solche Situationen - in die jeder mal kommen kann .

Da gibt es z.B. die Telefonseelsorge - 0800- 1110111 oder 1110222 und die NummergegenKummer 0800 - 1110333 - die man anrufen kann .

Alles Gute !

Also, da Du schon zur Therapie gehst, versuche ich noch ein paar weitere Vorschläge zu machen. Vielleicht kannst Du auch versuchen, eine andere Therapie zu beginnen, nicht bei jedem/jeder Therapeut/in fühlt mensch sich gleich wohl. Je nachdem, welcher Art Dein Ärger mit Deiner Mutter ist, könnt ihr vielleicht gemeinsam daran arbeiten, dass sich Euer Verhältnis entspannt, damit Du Dich wenigstens Zuhause wohl fühlen kannst. Dann würde ich noch versuchen, etwas im Leben zu finden, dass Dir Spaß macht oder für das Du Talent hast. Damit Du Lebensfreude und -qualität hast und das Mobbing besser wegstecken kannst. Wenn das Mobbing am Arbeitsplatz oder in der Schule stattfindest, kannst Du dort vielleicht auch Hilfe suchen, z.B. Vertrauenlehrer/in ansprechen. Wenn Du spezielle Hobbies hast, melde Dich bei Communities zu dem Thema an und baue Dir dort einen Bekanntenkreis auf. Liebe Grüße und alles Gute, Devi

Das Problem ist, dass ich leider keine bekannte Talente habe. Ich bin in allem nur durchschnittlich bis schlecht. Für Hobbies bleiben wegen der Schule kaum Zeit. Ich bin in einem Kunstradverein und spiele Gitarre in einer Gruppe. Aber ich kann nicht sagen, ob mir das viel bringt.

0
@rafffi96

dann suche nach weiteren Talenten bei dir... du bist doch schon musisch begabt - wie wäre es, mal mit malen / zeichnen zu versuchen?

0
@rafffi96

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch in gleichem Maße Begabungen hat. Natürlich auf den unterschiedlichsten Gebieten - gerade daher ist es so wichtig, zu überlegen, wo seine Interessen liegen, was man gerne machen würde und Neues auszuprobieren, um zu merken, worin man gut ist. Außerdem muss man nicht in einem Gebiet perfekt sein - oft ist es sogar besser, mehrere Dinge durchschnittlich gut zu können, nicht eingeengt zu sein auf ein bestimmtes Gebiet.

Und Kunstradfahren bzw. Gitarre zu spielen, ist sicher ein gutes Hobbys - wenn du das gerne machst, mach unbedingt weiter!

0

Ich möchte die Idee mit der Klinik von marlylie noch mal aufgreifen: Wieso solltest du die Schule abbrechen müssen? Es gibt Klinikschulen. Meine beste Freundin ist mit 17 auch für ein halbes Jahr in die Klinik gegangen, hatte währenddessen Unterricht und hat danach regulär ihr Abi gemacht, ohne etwas nachholen zu müssen. Wenn du übergewichtig bist und dich das so stark beeinträchtigt, würde ich zu einer Klinik raten, die sich auf Essstörungen spezialisiert hat, z.B. die Klinik am Korso in Bad Oeynhausen oder die Klinik Roseneck in Prien/Chiemsee. Beide (und viele andere Kliniken in Deutschland) haben spezielle Jugendstationen mit Schulunterricht und Nachmittagsbetreuung. Dein Übergewicht mag zwar an deiner Schilddrüsenunterfunktion liegen, aber dennoch finde ich eine Klinik für Essstörung sinnvoll, denn dort lernst du auch sehr viel über Ernährung, kannst abnehmen und die Therapeuten können dir wertvolle Strategien an die Hand geben, wie du im Alltagsleben mit Schwierigkeiten beim Essen und Problemen aufgrund deiner Figur zurechtkommen kannst. Sprich doch mal mit deinem jetzigen Therapeuten, wie er zu einem Klinikaufenthalt steht.

Ständige blähungen ERNSTE FRAGE BITTE LESEN ?

Es ist mir echt peinlich das zu erwähnen, aber ich muss es sagen denn in 2 monaten hab ich Klassenfahrt.. und ich leide unter blähungen. Manchmal habe ich ständige blähungen, vor allem morgens wenn ich aufstehe etc. Ich wollte fragen was ich gegen ständige blähungen machen kann? ☺

...zur Frage

Suizidgedanken ein Fall für den Psychiater?

Hallo,

wie schon aus der Überschrift zu erahnen, habe ich fast täglich Suizidgedanken. Ich habe schon zwei Suizidversuche hinter mir, aber ich kann nicht aufhören an Suizid zu denken. Das macht mich echt fertig. Die Sache ist so, ich habe Phasen, in den es mir gut geht, und ich nicht über Suizid nachdenke, aber bei der kleinsten Sache, die nicht richtig läuft falle ich in eine Art "Loch", und es geht mir schlecht. Ist das ein Fall für einen Psychiater, oder eher nicht?

LG MrGrQ

...zur Frage

Emetophobie, Suizid

Hey, ich habe Emetophobie. Ich bin seit mehreren Jahren in Therapie, was aber nicht wirklich hilft. Seit ungefähr einem Monat habe ich relativ starke suizidgedanken. Ich habe mit meiner therapeutin darüber geredet und ich müsste ihr Versprechen das ich nichts machen würde. Wenn ich es nicht versprochen hätte, dann hätte sie es meinen Eltern gesagt. Das will ich auf keinen Fall! Sie meinte das sie die Verantwortung eigentlich nicht übernehmen kann aber sie es halt niemandem sagt wenn ich ihr verspreche nichts zu machen. Wenn ich es jetzt doch versuchen würde, was würde dann passieren?

...zur Frage

Wie kann ich das Denken abstellen?

Die Frage klingt vielleicht erst mal etwas verwirrend. Kurz zur Erklärung: Mein Tag besteht nur aus Drübernachdenken wie ich meinen Tag besser gestalten könnte, plane Projekte, hab nahezu immer Stift und ein Notizheft in der Hand um meine Überlegungen festzuhalten. Ich bin zudem äußerst perfektionistisch, dokumentiere alles mögliche (Schritte und Kalorien mit einem Schrittzähler, wieviel Wasser ich getrunken hab mit einer App) Die Gedanken kreisen durchgehend und ich schaffe es nicht abzuschalten. Ich würde zum Beispiel bei dem guten Wetter gerne einfach nur suf der Terrasse mit einem guten Buch und ner heißen Tasse Kaffee sitzen, Füße hoch und einfach mal den Moment genießen. Doch das ständige Denken und das Gefühl was tun zu müssen hält mich davon ab. Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben wie ich einfach nur SEIN kann? Mein Therapeut sagt dazu “einfach sein, einfach und automatisch“ Damit meint er, dass ich einfach mein Leben leben soll und dass ich nicht versuchen soll alles perfektionistisch bis ins 1000stel zu planen, zu organisieren, aufzuräumen, zu denken usw. Kennt das vielleicht sogar auch Jemand von euch? Wäre euch für eure Hikfe sehr dankbar. Die Antwort liegt eigentlich auf der Hand. Doch die Umsetzung ist furchtbar schwierig.

...zur Frage

Ich will endlich ein normales Leben!

 Mein Leben ist ein einziges Auf und Ab. Ich habe vor nicht allzu langer Zeit an starken Depressionen gelitten habe. Ich bin deshalb in Therapie und war wegen akuter Selbstmordgefährdung auch schon in einer Klinik. Es wurde auch schon deutlich besser, doch diese Depri-Phasen kommen und gehen immer wieder. Das ganze hat sich durch einen Tod noch verschlimmert und daher habe ich große Angst einen weiteren Menschen zu verlieren. Aber ich möchte endlich ein normales Leben ohne Suizidgedanken und Depri-Phasen führen können. Ich habe schon fast alles versucht und weiß nun nicht mehr weiter. Doch ich möchte da auf jeden Fall raus!

Vielleicht könnt ihr ja helfen.

...zur Frage

Ständige kurze Verbindungsabrüche?

Hallo,ich habe ständige kurze Verbindungsabbrüche am Laptop,liegt das am Flash Player oder an was kann das liegen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?