Ständige Schnerzen nach Bruch?

2 Antworten

gehe auf jeden fall zum Arzt und lass mal ein MRT machen. Bei mir wurden mein Knorpelbruch auch erst nach 4 Monaten "entdeckt". Dann musste ich zwei mal operiert werden und es tut immer noch hin und wieder weh. Also schmerzen sind ganz normal. Ich verstehe aber nicht, wieso du so lange Schmerzmittel nehmen solltest. MAche auf jeden fall keinen Sport, bis du zum Arzt gehst! Es kann sein, dass ein paar mehr sachen gebrochen sind und es nicht wieder zusammengewachsen ist. dann wird eine OP nötig sein... Aber im Fuß tut es natürlich mega weh, weil der wird ja dauernd belastet und bewegt.

Du sagst dein Bruch ist sehr spät entdeckt worden ist, und du bald wieder sport getrieben hast. Es kann sein dass sich dadurch der Knoschen verschoben hat und falsch uusammen gewachsen ist. Geh zum Arzt und rede mit ihm. Lass dich nochmal röntgen, vl kann man dann das Problem erkennen. 

Mittelfuß angebrochen?

Ich habe mir vor 8 Wochen den 5. Mittelfuß gebrochen. 5 Wochen Ruhigstellung und dann langsames belasten. Bin dann auch weitgehend ohne Schmerzen gelaufen. In der 7. Woche hatte ich dann wie aus dem nichts mega die Schmerzen beim Auftreten (sodass ich mich fast auf den Boden geschmissen hätte) Seid dem hatte ich stärkere schmerzen als vorher. Arzt hat mir Ruhigstellen verordnet. Hat jemand schonmal was vergleichbares gehabt? Arzt meinte dass er eventuell wieder angebrochen ist. Was meint ihr zur Diagnose? Kann es auch ein Nerv oder sonstiges sein? Wie geht es weiter? Habe leider vergessen zu Fragen und habe erst in einer Woche einen Termin. Das erste Bild ist vom eigentlichen Bruch. Das zweite wurde nach dem Zwischenfall mit dem plötzlichen Schmerz nach dem Auftreten mit dem Fuß gemacht (7 Wochen nach dem Ursprungsbruch)

Vielen Dank schonmal für eure Meinungen

...zur Frage

Schmerzen im Mittelfuß, Mrt ohne Befund?

Hallo, ich war 4 Wochen wegen einem Verdacht auf einenErmüdungsbruch krank geschrieben. Hatte jetzt auch einen Mrt und der Befund war, alles gut. Nix gebrochen, Sehnen in Ordnung. Ich habe aber immer noch starke Schmerzen im Mittelfuß bei Belastung. Orthopäde und ich waren ratlos. Ich weiß nicht woher die Schmerzen kommen.

...zur Frage

Bänderverletzung am Knöchel nicht ausgeheilt..schmerzen.. was tun?

Hey Leute, im vorraus schon.. ich habe nächste Woche einen Termin beim Arzt, aber wollte mich noch vorher bisschen erkundigen.

und zwar folgendes: vor ca. 2 Jahren hatte ich einen Bänderanriss am rechten Knöchel. 6 woche Schiene. Ich als sportlerin konnte natürlich nicht ohne und fing schon nach gut 2 wochen an wieder sport zu betreiben. Die Schiene trug ich vielleicht max. 5 wochen (wenn überhaupt). Danach hatte ich keine schmerzen jedoch habe ich bemerkt, dass ich schneller umknick. Ca. anfang Juni bin ich in der Schule wieder umgeknickt aber ziemlich heftig. Da ich aber wichtige Turniere hatte und Angst vorm Arzt hatte hab ich anfangs einen verband und die schiene vom letzten mal getragen die mir aber weh tat da si andauern auf den knöchel drückte. nach ca. 2 wochen ließ ich es wieder da die schmerzen nachgingen..

5 Monate sind vergangen und hab mittlerweile wieder starke schmerzen.. der knöchel ist nicht angeschwollen sondern tut einfach nur weh. zwischendrin hatte ich keine schmerzen, aber seitdem ich letztens laufen war und während dessen gehört bzw. gespürt habe wie sich am knöchel (vermutlich bänder) tat. nun ja seit dem hab ich wieder schmerzen..

ich weiß ich hätte früher zum arzt gehen sollen, aber weiß zufällig wer was da genau sein könnte oder ist es schon wem von euch passiert?.. mach mir grad ziemliche Gedanken darüber da ich angst habe vlt sogar operiern gehn zu müssen..

Danke im vorraus!

...zur Frage

Schmerzen an meiner Ferse nach Bruch and der wachstumsfuge?

Hallo ich bin 13 Jahre alt und habe mir vor 4 Wochen die Wachstumsfuge im Sprunggelenk gebrochen bei meinem rechten Bein. Und heute haben die Ärzte mir meinen Gips abgenommen und sagten das mein Bein geheilt ist. Ich kann etwas mit den Krücken laufen und werde noch Physo Therapie machen. Aber wenn ich mit dem Bein auftrete und versuche zu laufen habe ich schmerzen an meiner Ferse. Ist das normal? Warum ist das so? Gibt es eine Lösung?;)

...zur Frage

nach Nasenscheidewandbruch zu beachten?

vor 2 Wochen hat sich mein Freund die Nase gebrochen - kein bluterguss, keine schwellung

vor 1 Woche wurde er operiert und hat bis heute eine übliche Schiene oben

eigentlich hätte er heute zum HNO arzt sollen für eine letzte Kontrolle aber der Arzt hat keinen Termin!

meine frage: das alles soweit passt das ist sicher wir wollten jediglich nocheinmal nachfragen bezüglich schneuzen.

im netzt steht erst 4 wochen danach wieder schneuzen aber ich denke es würde ihm gar nichts machen. hat jemand erfahrung? ich denke nicht viele werden diese Zeit einhalten?

vorallem war es ein perfekter bruch, er hatte weder anfangs noch nach der OP schmerzen.

...zur Frage

Bänder(an)riss ohne Schmerzen?

Hallo zusammen Ich bin am Montag im Fussball ziemlich umgeknickt, es hat auch gut geknackst und alles. Laufen konnte ich danach auch nicht mehr. Nach einer Viertelstunde ca ging das langsame Gehen ohne Abrollen wieder und Autofahren ging auch Problemlos. Am Dienstag Morgen dann Totalausfall, garnichts ging mehr, abgesehen von Autofahren. Bin dann gleich zum Arzt wurde geröngt. Nichts gebrochen, jedoch 6 Wochen kein Sport und nächste Woche Termin zur gehaltenen Aufnahme da die Schwellung erst zurückgehen muss. Heute Freitag ist die Schwellung sowohl Innen als auch Aussen fast ganz weg, der Fuß ist zwar noch ziemlich blau aber ich habe eigentlich keine Schmerzen mehr. Weder beim Gehen noch beim schnelleren Gehen. Gerannt bin ich natürlich noch nicht. Jetzt stellt sich mir die Frage ob das überhaupt ein Bänder(an)riss sein kann, so ohne Schmerzen. Ich hab mir schonmal den Fuß vertreten, da war auf jeden Fall nichts gerissen etc. und das hat weitaus länger weh getan und hat sich auch dick angefühlt. Das war dieses mal nicht einmal am ersten Tag wo doch der ganze Fuß vom Knöchel bis fast zu den Zehen geschwollen war, der Fall.

Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?