Ständige Müdigkeit, Kopfschmerzen Ohren- und Halsschmerzen?

1 Antwort

Das klingt nach einer Erkältung bzw. Angina.

Was kann man machen?

  • Viel trinken (z. B. Tee mit Honig).
  • Immer ein (zuckerfreies) Bonbons im Mund.
  • Wärme: warm anziehen (evtl. ein Schal), ein (Erkältungs-)Bad nehmen.
  • Viel Ruhe. Keine starke körperliche Belastung (Sport).
  • Geduld! Erkältungen dauern knapp zwei Wochen, bis sie ausgeheilt sind.
  • Evtl. eine Aspirin a. ä.

VG und gute Besserung

Was möchtest Du wissen?