Ständige Kopfschmerzen, warum ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Sohn hat immer mal wieder unter schlimmen Bauch- und Kopfschmerzen gelitten, seit dem Übertritt auf´s Gym wurde es mit den Schmerzen ganz extrem. In den Ferien wenig bis gar keine Schmerzen, aber sobald die Schule ansteht, sind sie wieder voll da. Alle Symptome wurden abgeklärt, genau wie bei Dir, Augenarzt, Gastroendologe, Krankenhaus, Kinderarzt: immer kein Befund. Erst mein Hausarzt konnte helfen: er hat ihn zu einem Therapeuten geschickt und gleichzeit wurde der Kontakt zur Tagesklinik wegen chronischer Schmerzen Kontakt aufgenommen - jetzt ist er augenblicklich in einer Tagesklinik und schmerzfrei! Ich kann Dir folgendes Buch wirklich ans Herz legen "Rote Karte für den Schmerz" Hier gibt es viele Fallbeispiele von Kindern und Jugendlichen mit ähnlichem Krankheitsbild und auch Hilfestellung, wie Du aus dem Teufelskreis der chronischen Schmerzen ausbrechen kannst. Wir haben allerdings Hilfe benötigt.

Es gibt unterschiedlichste Ausprägungen von Schmerz/Angst. Wichtig ist, dass Du weißt, Du bist nicht alleine ca. 200.000 Kinder/Jugendliche leiden in Deutschland darunter.

Ich wünsche Dir viel Kraft: Wichtig bei chronischen Schmerzen - weitermachen - den Alltagsablauf nicht unterbrechen - den Schmerz nicht siegen lassen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Das kann am Schulzimmer bzw. der Schule als Ort liegen. Ev. sind da Chemikalien vorhanden, auf die Du mit Kopfschmerzen reagierst?

Oder es liegt ev. an Elektrosmog, also an elektromagnetischer Strahlung. Oft sind es WLANs, die solche Kopfschmerzen verursachen. Die Schmerzen fühlen sich z.B. brennend an, oder so, als hätte man nen Sonnenstich eingefangen. Je länger man den WLANs ausgesetzt ist, desto stärker werden die Schmerzen (tendenziell). Und wenn Du dann nach hause gehst, lassen sie langsam wieder nach.

Lade Dir doch mal ne WLAN-Scan-App runter und prüfe, ob in der Schule mehr oder stärkere WLANs aktiv sind, als zuhause. Wenn ja, ist dies ein starker Hinweis darauf.

Hier findest Du mehr Informationen -> wwww. diagnose-funk.org

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass deine Augen mal checken und sonst halt deinen Kinderarzt löchern, der soll liefern^^

Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?