Ständige Beobachtung - Mietwohnung

7 Antworten

Warum betonst du, dass du die Vorhänge selbst bezahlt hast? Das ist doch selbstverständlich, dass jeder seine Fensterdeko oder Fenstersichtschutz, selbst bezahlt. Es verlangt auch niemand, dass du im Dunklen leben sollst, aber du könntest dir z. B. auch etwas überziehen. Nichtsdestotrotz ist es der Garten des VM. Allerdings fehlt mir die Vorstellungskraft, dass ein Kind von der Schaukel durchs geöffnete Fenster purzeln soll. Und selbst wenn das tatsächlich möglich ist, zweifle ich doch daran, dass ein Fliegennetz das Kind aufhält. Übertreibst du da nicht ein wenig? Wie groß ist denn der Abstand zwischen Schaukel und Fenster? Jetzt, wo diese noch neu ist, ist die Schauke bei den Kids von großem Interesse, aber das gibt sich ebenso schnell (weil, viel kann man damit ja nicht machen, außer schaukeln)

Ja das stimmt schon, dass man sowas selbst bezahlt, durfte sie nur nicht, wie unten, erwähnt am Fenster befestigen, was wegen der Beschaffenheit der Fenster eine teure Spezialkonstruktion nötig gemacht hat (gewöhnliche Stecker zw. Rahmen und Fenster waren nicht möglich). Überziehen? Ich denke ich hab das Recht mich in meiner Wohnung so zu kleiden wie ich möchte, besonders beim Schlafen^^ Sie ist ca. 10 cm davon entfernt, also wirklich direkt davor... Also das mit der kleinen von ihnen war so (war an der Stange geklettert, nicht geschaukelt^^)... Das (sry vorhin falsch bezeichnet) Fliegengitter ist außen befestigt... also das funkts schon ;)

Ja, hoffe auch das das abnimmt, es sind halt auch immer Nachbarskinder da, also so 7 Kids könnens schon sein...

Am schlimmsten finde ich die Ignoranz, als ich gesagt habe wies mir geht und gefragt hab ob man sie nicht verschieben kann... seither grüßen sie mich nicht mehr und haben mich auch schon für alles möglich verantwortlich gemacht. Einmal habe ich den Frühstückstisch erst am Mittag aufgeräumt, dies wurde beobachtet und ich angemotzt..

0
@malibublack

Wann du deinen Frühstückstisch abräumst, geht deinen VM einen Sch.... an, solange sich da noch kein Ungeziefer tummelt :-))

ok...jetzt hab ich eine genauere Vorstellung von der Örtlichkeit. Ob 10 cm Abstand zwischen Fenster und Schaukel so eine gute Idee waren, bezweifle ich, gerade weil da die Verletzungsgefahr für die Kids doch relativ hoch ist. Andere Experten hier wissen da bestimmt mehr.

Natürlich bleibt es dir überlassen, wie du in deiner Wohnung gekleidet bist. (Ich hatte das auch nur auf das Verlasssen des Schla-Zi in Unterwäsche bezogen)

Was die Folie für die Fenster betrifft: Es gibt im Baumarkt so eine Art "Spiegelfolie", die von innen auf die Scheibe aufgebracht wird. Von außen kann man also nicht mehr reinsehen, von innen hast du allerdings einen Blick wie durch eine Sonnenbrille. Diese kann immer rückstandslos entfernt werden, weil die von selbst haftet. Im Winter ist die Schaukel voraussichtlich weniger besucht, da kannst du sie also einfach abnehmen. Ob dein VM was dagegen hat oder nicht, ist egal, solange du das Fenster nicht beschädigst.(oder schreibt er dir auch die Farbe der Vorhänge vor?). Dafür brauchst du keine Zustimmung des VM! Folie dranpappen und gut.

1

Dann schlage ich doch vor bei so einem dümmlichen Kommentar, die Miete um 20% zu mindern mit der Begründung: Stark reduzierter Lichteinfall in den Mietbereich". Viel Glück.

So ne Folie hatte ich auch schon im Baumarkt gesehen, aber das wollen die nicht.

Das geht den Vermieter nix an, das ist alleine Deine Sache. Erst beim Auszug kann sich der Vermieter dafür interessieren. Auch die Rollläden kannst Du zumachen wie Du lustig bist.

Katze auf 20 qm halten?

In der Regel würde ich meine eigene Frage mit "Nein!!!" beantworten, doch die Situation ist ein wenig komplizierter. Zurzeit wohnt meine Katze bei meinen Eltern in einer 3-Zimmer-Wohnung (sie darf nur in Wohnzimmer, Küche - die sehr klein ist, und eins der beiden Schlafzimmer). Sie darf nie auf Betten und auch nicht auf Sofas, da das die Allergie meines Vaters verschlimmern würde. Sie darf ab und zu nach draußen, wir haben einen schönen, großen Garten. Meist hat sie doch große Panik davor. Meine Katze ist schon etwas älter und bewegt sich nur noch sporadisch zum Fressen, um sich auf ihren Kratzbaum zu legen oder ihre Diener zu begrüßen ;)

Nun wollen meine Eltern regelmäßig ins Ausland mit dem Auto fahren und dort für ca 3-5 Monate bleiben, und hatten geplant die Mieze jedes Mal mit zu verfrachten. Ich war einmal dabei und weiß, dass es ein unglaublicher Stress für sie bedeutet. Die Fahrt dauert knapp 18 Stunden, und altersbedingt käme noch eine Übernachtung als Zwischenstopp für meine Eltern dazu. Jedoch hätte sie dort wirklich das schönste Paradies, mit großem Garten den sie auch in der Vergangenheit sehr mochte, und fast immer tausend Sonnenschein.

Bei mir dürfte die Katze überall hin, ich habe auch einen großen Garten in dem ich sie ggf. lassen könnte wenn sie wollte, ein großes Fenster von Boden bis Decke zum rausschauen. Mein Zimmer ist schön hell und so unterteilt, dass sie auch Rückzugsmöglichkeiten hätte. Ich bin sehr oft da, ein ordentlicher und verantwortungsbewusster Mensch. Trotzdem sind es halt nur jämmerliche 20 qm, und mir käme nicht in den Sinn zu erwägen eine Katze zu halten wenn es nicht kompliziert wäre. Was überwiegt nun, der höllische Stress der ganzen Fahrten alle paar Monate, dafür schön leben dort, oder bei mir ihren Frieden haben, aber dafür deutlich weniger Platz als die Alternative im Ausland?

(Katze weggeben kommt überhaupt nicht in Frage für uns.)

Ich würde mich sehr über eure Einschätzungen freuen!

...zur Frage

Kann mein Vermieter einfach meine Wohnung umbauen?

Also mein Vermieter möchte die Fensterfront in meinem Wohnzimmer durch große Fenster und eine Balkontür austauschen lassen. Muss ich diesem umbau akzeptieren? Meines Erachtens trägt dieser umbau nicht zu einer Modernisierung der Immobilie bei.

...zur Frage

Soll ich diese Wohnung nehmen ,nur ein Fenster im Wohnzimmer ?

Ich soll in eine neue Wohnung ziehen und habe eine vorgeschlagen bekommen die nur eine lange Balkontür drin hat.Würdet ihr in so eine Wohnung ziehen ?

...zur Frage

Große Geburtstags/Jugendparty, wo lasst ihr eure Gäste rauchen?

Entweder in der Wohnung im WOhnzimmer?

Oder in der Küche bei geöffnetem Fenster und geschlossener Tür?

Oder im Hausflur mit geöffnetem Fenster?

...zur Frage

Eltern wollen immer mit mir spazieren gehen, was kann ich machen (Teil 2)?

Ich möchte direkt mal zur meiner Situation kommen. Heute hatte ich den ganzen Tag eigentlich fest verplant. Kollege besucht mich und danach gehen wir ins Fitnessstudio. Ich sage meinen Eltern Bescheid und sie sagen ja, was ein Wunder. Und dann heißt auf einmal Mittags das wir wegfahren, in den Park. Und ich muss mit. Wie jedes Mal habe ich dazu nichts gesagt, sonst entsteht wieder ein Streit.

Während wir dann im Park spazieren, spreche ich sie drauf an, wieso sie nicht alleine gehen können. "Was hat denn das zu bedeuten, wir möchten auch Mal was mit der Familie unternehmen und wir möchten nicht zuhause sitzen während du draußen bist"

Hier komme ich zum springenden Punkt. Wenn ich mal raus gehe oder Besuch bekomme, müssen die Eltern zuhause sein. Haben Sie kein Vertrauen? ich mein, ich bin 18. Dann gibt es ja auch noch die Probleme, die ich im vorherigen Beitrag genannt habe (Link am Ende des Beitrags).

In dem Beitrag kam oft das Wort "Ausziehen". Ich hab auch ehrlich daran gedacht, obwohl manche meiner Freunde sagen, dass wenn ich bei den Eltern bleibe, dass ich mehr Freizeit habe Meine "Freizeit" wird wieder für die Familie genutzt. Wenn ich ausziehen würde, hätte ich mehr Möglichkeiten, die zuhause beschränkt werden, außerdem werde ich keine Probleme mit Aufräumen, Waschen, einkaufen etc. haben, da ich nicht faul oder so bin, Ich hätte keine Probleme auszuziehen.

Nur weiß ich nicht, wie ich das meinen Eltern sagen soll. Ich hab vor Dezember auszuziehen. Bafög Antrag wurde abgeben. Wenn ich ausziehen würde, könnte ich Bafög von 550€ bekommen. Reichen aber 550€ aus, 270€ für eine Wohnung, 100€ im Monat für Mensa Essen, Kleidung, Reinigunhsmittel, Essen, Trinken... Ich würde auch eigentlich arbeiten. Aber dann hätte ich wirklich wenig Freizeit, gut habe ich zuhause auch nicht.

Ich will auch ausziehen, weil ich weiß, dass sich meine Eltern jede Minute meiner freien Zeit ausnutzen werden um spazieren zu gehen, also Sonntags, Ferien hätte ich gar keine Ruhe. Auch glaube ich nicht, dass ich in Ruhe lernen könnte. Denn ich hab das Problem, dass wenn ich Schlafe oder Lerne, ich absolute Ruhe brauche. Wenn meine Eltern wach sind, dann achten sie nicht drauf ob ich schlafe, während ich lerne versuchen sie ruhig zu sein, aber das reicht nicht. Dann habe ich auch noch ein anderes Problem, ab 22/23 Uhr gilt bei uns Nachtruhe. Ich kann dann auch nicht mehr an den Computer, oder darf bis dahin draußen bleibe. (Ich wurde gestern um 20:30 im Fitnessstudio von meinem Eltern angeschrieben, dass es spät geworden ist)

Dann gibt es auch noch eine kleine Sache: Immer bevor ich in Bett gehe, muss ich mein Handy im Wohnzimmer aufladen und dort die ganze Nacht liegen lassen.

Es wäre gut, wenn ihr paar Tipps zum Thema Ausziehen (wie ich es ihnen sage) und meinen Problemen geben könntet und ob ihr selbe Erfahrungen hattet

https://www.gutefrage.net/frage/eltern-wollen-immer-mit-mir-spazieren-gehen-was-kann-ich-machen

...zur Frage

Schimmel/Feuchtigkeit in der Wohnung (Souterrain) ...?

Hallo Community,

ich beziehe seit dem 15.02. eine Souterrain Wohnung. Sie liegt zur Hälfte unter der Erde, hat auch einen Lüfter, den ich jeden Tag an habe. Manchmal mehr, manchmal weniger. Manchmal den kompletten Tag.

Jedenfalls ist der Boden immer feucht in den Ecken bilden sich Wasseransammlungen. Kleidung Papiere etc sind immer feucht, Kleidung zu trocknen ist unmöglich! Außerdem fängt eine Ecke schon sehr an zu schimmeln sowie unter einem Fenster.

Zudem bezahle ich auf 30 qm² 380 € warm, also sozusagen Normalpreis!

Habt ihr Tipps? Kann ich die Wohnung fristlos kündigen?

Ich habe das Gefühl hier krank zu werden. Ich werde immer depressiv wenn ich hier rein komme, meine Laune sinkt regelrecht und ich bekomme zum Teil Kopfschmerzen.

Habe Fotos beigefügt. Würde mich über eure Hilfe freuen.

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?