Ständig Werbung im Internet - Virus?

8 Antworten

hmmm hab das gleiche problem gehabt versuch mal mit programm ccleaner

Nein damit löscht man das nicht. Damit löscht man nur Datein wie Verläufe oder sonstiges, das Speicherplatz zieht.

0
@Noknower

jaaaaaa ist shcon so bei manchen hilfts bei manchen nicht da liegt das problem irgend wo anderst so voll die spamwerbung überall das alles makiert ist fast voll die wörter makierst sind sowars bei mir versuch einfahc mal alle browser aufeinmal zu löschen bis auf internet explorer

0
@Noknower

Die ganze Werbung etc. kommt ja von installierten inhalten die vllt. einen virus draufgeladen haben.

0

Mit CCleaner...

CCleaner bringt 0 wenn man solche Probleme hat...

Ich würde es mit :

JRT

Adwcleaner

Probieren und wenn sich nicht's tut dann würde ich härter mit Malwarebytes etc. probieren.

0

Hi, ich hatte gerade das gleiche Problem. So bin ich auf diese Seite gelangt. Ich habe alle Programme, die hier genannt wurden, ausprobiert. Es wurden zwar Bedrohungen erkannt, aber nicht wirklich bereinigt. Wenn Du von diesen Downloads Hilfe brauchst, musst Du bezahlen. Nichts ist umsonst. 

Ich bin dann auf die Idee gekommen, dass das etwas mit dem Browser zu tun haben muss. Also habe ich Google Chrome gelöscht, den Computer neu gestartet. Google Chrome wieder aufgespielt. Problem gelöst......

Dies funktioniert bestimmt auch mit jedem anderen Browser.

Die Beantwortung dieser Frage kommt zwar ein bisschen spät, jedoch hilft sie vielleicht jemand anderem....

würde dir auch noch zusätzlich "malwarebytes" und "superantispyware" empfehlen.

progs herunterladen - test durchführen ... und du kannst sie dann ja danach wieder löschen, falls du sie nicht mehr benötigst

Das ist ein Browser Hijacker der modifiziert die Browser-Einstellungen eines PCs. Er kann die Startseite verändern, Suchanfragen auf unerwünschte Webseiten umlenken, unerwünschte Bookmarks hinzufügen (oft auf pornographischen Webseiten) und ungewollte Popup-Fenster schaffen. Den hast du dir durch Unaufmersamkeit mit installiert. Wenn man Programme benutzerdefiniert installiert, kann man solche unnötigen Beigaben (Suchmaschinen, Toolbars oder ähnliches) abwählen. Lass mal AdwCleaner drüber laufen. Danach alle Funde löschen nicht vergessen.

Bei Firefox ggf.ändern: Adresszeile: about:config -> die Abfrage Hier endet möglicherweise die Gewährleistung - Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen, nacheinander in der Zeile Suchen folgende Einstellungen suchen: browser.newtab.url, keyword.URL und browser.search.defaultenginename, Doppelklick auf den Treffer in der Liste, um den Wert zu bearbeiten, umzuschalten oder per Rechtsklick zurückzusetzen.

Das ist ein sog. Browser-Hijacker. Du hast dir durch Unaufmerksamkeit im Verlauf einer Softwareinstallation eine Toolbar bzw. ein Add-on andrehen lassen, das deine Startseite oder Suchfunktion manipuliert bzw. für Werbeeinblendungen sorgt. Zukünftig wähle bei Software-Installationen wenn verfügbar die benutzerdefinierte Variante, um solche unerwünschten Beigaben abwählen zu können. Methode zum Entfernen: AdwCleaner. Nicht vergessen, nach dem Klick auf Suchen auch auf Löschen zu klicken.

Danach bei Firefox ggf noch:

Adresszeile: about:config -> Abfrage Hier endet möglicherweise die Gewährleistung - Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen, suche nacheinander in der Zeile Suchen: browser.newtab.url, keyword.URL und browser.search.defaultengine, Doppelklick auf den Treffer in der Liste, um den Wert zu bearbeiten, umzuschalten oder per Rechtsklick zurückzusetzen.

Was möchtest Du wissen?