Ständig weinen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also im Grunde ist weinen keine schlimme Sache. 

Sie reinigt den Körper von Gedanken und regt sich selbst nochmal an über sich selbst nachzudenken. Wie du selbst sagst kennen wir deine Geschichte nicht, aber das hört sich so an als ob du mit etwas nicht so ganz klar bist dun es verarbeiten willst, und mit jmd darüber reden musst. 

Je nach Situation musst du entscheiden, mit deinen Eltern, oder Freunden oder mit jmd anders darüber zu reden. Aber im Grunde ist es nicht schlimm zu weinen weil, es wie gesagt den Körper reinigt. ;) Mach dir nicht zu viel Gedanken darüber und versuch mit deinem Problem oder deiner Geschichte über jmd zu reden der es verstehen kann und dir Tipps geben kann. 

Denk an was schönes. Was würdest du machen, wenn du 1 Millionen am Tag einfach so bekommen würdest?

Wir können dir keine Situationstipps geben wenn wir die Situation nicht kennen :) Weinen kann man aus sehr sehr vielen Gründen.

Was möchtest Du wissen?